Jens Wawrczeck

Jens Wawrczeck, geboren 1963, wurde zusammen mit Andreas Fröhlich und Oliver Rohrbeck als Stammsprecher der Hörspiel-Serie »Die drei ???« berühmt. Neben seiner Sprechertätigkeit für Synchronisationen und Hörproduktionen arbeitet er als Bühnenschauspieler und Regisseur.

Alle Hörbücher von
Jens Wawrczeck

Alle Stimmen zu
Jens Wawrczeck

"Michael Endes Meisterwerk als opulentes Hörspiel, das der Buchvorlage so nahekommt, wie keine Umsetzung zuvor."

BÜCHER

"Die Sprecher haben hörbar Spaß in dieser Neuinszenierung, die mit viel Musik junge und alte Hörer mitreißt. Die Sprecher haben hörbar Spaß in dieser Neuinszenierung, die mit viel Musik junge und alte Hörer mitreißt."

hr2-Hörbuchbestenliste

Diese berührende Geschichte zweier ungleicher Brüder liest Jens Wawrczeck authentisch, emotional und mit Witz. Er verleiht dem zwölfjährigen Ich-Erzähler Karl eine Tiefe, die sehr gut zeigt, wie ihn die geistige Behinderung seines Bruder vor große Herausforderungen stellt und oft frustriert, aber gleichzeitig mit Liebe und Stolz erfüllt.

Jury Deutscher Hörbuchpreis 2024 / Shortlist

"Ein tolles Hörspiel, das Michael Endes Ideen und Geschöpfen gerecht wird [...] - eine unendliche Geschichte. Zum Glück."

NDR

"Als Hörspiel wunderbar aufbereitet. Es ist ein Spaß, es ist eine Freude!"

Ursula May
hr2 Hörbuchzeit

"Sieben Tage Mo" ist ein sehr schönes und gefühlvolles Hörbuch zu einem sensiblen Thema. Der Sprecher Jens Wawrczeck lässt jede der Figuren lebendig werden und verleiht ihnen eigene und passende Stimmen. Dadurch kann man die einzelnen Personen sehr gut erkennen und unterscheiden. Jens Wawrczeck schafft es, die verzweifelten Momente von Karl und seiner Mutter richtig gut spürbar zu machen und uns die Personen näherzubringen. Wenn Mo überfordert oder traurig ist, kann man das sehr gut nachfühlen und auch erleben, dass Mo die Welt mit anderen Augen sieht.

Kinderjury Deutscher Hörbuchpreis 2024

"Jan Wawrczeck vermag es, diese irreale Ausnahmesituation glaubwürdig, ungeheuer dicht und zum Greifen nah zu schildern."

ekz.bibliotheksservice

"Wahres Kino für die Ohren."

Klecks - Familienmagazin für Kinder und Eltern in und um Osnabrück

"Schwungvoll und witzig frisch inszeniert."

ekz.bibliotheksservice

Schonungslos offenes Entwicklungsdrama um die Zwillinge Karl und Mo, ohne Gefühligkeit, aber voll Gefühl, grandios gelesen von Jens Wawrczeck, gerade ausgezeichnet mit dem Deutschen Hörbuchpreis.

HÖRZU