Die Schuld, die uns verfolgt (Schmidt & Schmidt 1)

Vorbestellen
Lieferbar ab 23.02.2023
pondus_product - 7019

Die Schuld, die uns verfolgt (Schmidt & Schmidt 1)

Download

Ein Banküberfall mit Geiselnahme in Brandenburg, eine Kindesentführung in Berlin – zwei Verbrechen, eine heiße Spur

An einem brütend heißen Sommertag wird in Berlin-Wedding ein kleines Mädchen entführt. Zur gleichen Zeit ereignet sich im brandenburgischen Rheinsberg in einer kleinen Bankfiliale ein Überfall mit Geiselnahme. Zwei Fälle, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben, aber im Verborgenen zusammenhängen. Als an diesem Morgen bei Linh-Thi Schmidt, Deutsch-Vietnamesin und Polizeioberkommissarin in Rheinsberg, und ihrem Ehemann Adam Schmidt, Kriminalhauptkommissar der Berliner Polizei, die Diensthandys klingeln, ahnen sie noch nicht, was ihnen bevorsteht: ein Tag, der sie beide an ihre Grenzen bringt und Erinnerungen weckt an jene alte Schuld, die Adam und Linh-Thi zusammengeführt hat und seither verfolgt.

Düster, rau und hochspannend – der erste Fall für das deutsch-vietnamesische Ermittlerpaar, meisterhaft gelesen von Simon Jäger!

Laufzeit
431 Minuten
ISBN
978-3-8449-3427-4
Originalsprache
Deutsch
Veröffentlichung
Gehört zur Serie
Schmidt & Schmidt
Bandnummer
1
Preis (DE)
18,95 €
Preis (AT)
18,95 €
Preis (CH)
20,00 €

Ähnliche Titel

Die Lichtung (Jan-Römer-Krimi 1)
Linus Geschke
Gelesen von Nils Nelleßen

Sommer 1986: Eine Kölner Clique verbringt ein Party-Wochenende in einer Blockhütte im Bergischen Land. Zwei Tage lang Bier, Musik, Baggersee und Flirts. Am Ende sind zwei junge Menschen tot – das Mädchen vergewaltigt und erstochen, der Junge brutal erschlagen. Der Doppelmord wird nie aufgeklärt. Der Kölner Zeitungsredakteur Jan Römer soll Jahre später über den ungelösten Kriminalfall schreiben. Römer erinnert sich gut, denn das Wochenende im Wald war das Ende seiner Jugend – er gehörte selbst zu jener Clique. Gemeinsam mit seiner besten Freundin Mütze will er herausfinden, was damals wirklich geschah. Zu spät merkt er, in welche Gefahr er sich dadurch bringt...

ab
20,95 €
Und am Morgen waren sie tot (Jan-Römer-Krimi 2)
Linus Geschke
Gelesen von Nils Nelleßen

Sie gingen zelten. Und kehrten nie zurück

Oktober 1997: Zwei junge Pärchen zelten im deutsch-belgischen Grenzgebiet. Zwei Tage später wird eines der Paare tot im Wald gefunden, das andere bleibt verschwunden. Gegenwart: Der Kölner Reporter Jan Römer berichtet in der Rubrik »Ungelöste Kriminalfälle« über die Morde. Was geschah in jener Nacht in den Ardennen? Fiel das zweite Paar demselben Täter zum Opfer, oder brachten sie selbst ihre Freunde um und tauchten nach der Tat unter? Gemeinsam mit seiner besten Freundin Mütze beginnt Jan Römer zu ermitteln — und sticht in ein Wespennest ...

ab
20,95 €
Liebes Kind
  • Tipp
Romy Hausmann
Gelesen von Leonie Landa

Schockierend, berührend, unvorhersehbar: Ein Thriller-Debüt der Extraklasse

Eine fensterlose Hütte im Wald. Lenas Leben und das ihrer zwei Kinder folgt strengen Regeln: Mahlzeiten, Toilettengänge, Lernzeiten werden minutiös eingehalten. Sauerstoff bekommen sie über einen »Zirkulationsapparat«. Der Vater versorgt seine Familie mit Lebensmitteln, er beschützt sie vor den Gefahren der Welt da draußen, er kümmert sich darum, dass seine Kinder immer eine Mutter haben. Doch eines Tages gelingt ihnen die Flucht – und der Alptraum geht weiter. Denn vieles deutet darauf hin, dass der Entführer sich nun zurückholen will, was ihm gehört.

ab
29,95 €
Marta schläft
Romy Hausmann
Gelesen von Matthias Koeberlin

Nach »Liebes Kind« der neue Spannungsbestseller von Romy Hausmann – Nervenkitzel garantiert!

Es ist Jahre her, dass man Nadja für ein grausames Verbrechen verurteilt hat. Nach ihrer Haftentlassung wünscht sie sich nichts sehnlicher, als ein normales Leben zu führen. Doch dann geschieht ein Mord. Und den wollen die Täter ungeschehen machen. Oder jemanden finden, den man in einem Gerichtsverfahren rechtskräftig verurteilen kann. Ein abgelegenes Haus wird zum Schauplatz eines bizarren Spiels, denn Nadjas Vergangenheit macht sie zum perfekten Opfer. Und zur perfekten Mörderin ...

Ein tief unter die Haut gehender Psychothriller über Schuld, Vergeltung und die Frage, ob ein Täter je wieder frei sein kann.

ab
24,95 €
pondus_product - 6259
Linus Geschke
Gelesen von Anne Düe

Du kennst die Wahrheit? Du kennst sie nicht!

Ein schickes Loft in Hamburg. Ein Paar Anfang dreißig, Sarah und Marc, und ihr Mitbewohner Henning, Marcs bester Freund. Drei Jahre lang sind sie aufs Engste verbunden, teilen ihre Träume und Sehnsüchte. So scheint es zumindest. Dann aber wird Henning grausam ermordet, und sämtliche Spuren deuten auf Sarah und Marc. Hat sie ihn getötet, war er es? Haben sie es gemeinsam getan? Und was hat ihre einst so große Liebe von einen Tag auf den anderen zerrissen? Bei den Vernehmungen erzählt jeder seine eigene Geschichte, aber nur eine ist wahr. Wenn überhaupt …

Jeder hat seine Geschichte – und seine Abgründe: Psycho-Spannung von Bestsellerautor Linus Geschke, fesselnd gelesen von Anne Düe, Nils Nelleßen, Nina West und Oliver Kube mit einem Prolog von Reinhard Kuhnert. 

ab
20,95 €
pondus_product - 6766
  • Neu
Lars Engels
Gelesen von Julian Horeyseck

Die Vergangenheit holt dich ein. Irrlichter führen dich immer tiefer ins Moor. Bis du den Weg aus den Augen verlierst.

Im Morgennebel sehen Wanderer Lichter über dem Roten Moor. Als sie sich dem Ufer nähern, stoßen sie auf die Leiche einer jungen Frau. Die herbeigerufene Kriminalpolizei aus Fulda identifiziert sie wenig später als Matilda Nolte, die im März 2009 nach einer Abiparty spurlos verschwand. Für den jungen Kriminalkommissar Janosch Janssen ist die Entdeckung ein Schock: Matilda war seine heimliche Jugendliebe. Und sein Vater der Hauptverdächtige, der dem Druck der schonungslosen Ermittlungen damals nicht standhielt und Suizid beging. Um seinen Vater zu entlasten und Matildas Mörder zu finden, muss Janosch ausgerechnet mit Hauptkommissarin Diana Quester zusammenarbeiten, die er für den Freitod seines Vaters verantwortlich macht.

Der Auftakt der Krimireihe: atmosphärisch dicht und hochspannend gelesen von Julian Horeyseck.

ab
20,95 €
pondus_product - 6816
  • Bald verfügbar
Linus Geschke

Sie leben in deinem Haus – ohne dass du es ahnst.

Du siehst sie nicht, du hörst sie nicht, und doch teilen sie dein Leben. Sie verbergen sich auf dem Dachboden oder im Keller deines Hauses, ohne dass du es bemerkst. Sie kommen erst heraus, wenn du das Haus verlässt. Dann bedienen sie sich an deinem Essen und plündern deinen Kühlschrank, putzen sich mit deiner Zahnbürste die Zähne und tragen deine Kleidung. Sie durchwühlen deine Schränke und Regale, stöbern in Kisten und Truhen. Sie erkunden all deine Geheimnisse, keine dunkle Wahrheit bleibt vor ihnen verborgen. Sie sind deine verborgenen Mitbewohner, und eines solltest du auf gar keinen Fall tun: sie verärgern.

pondus_product - 6883
  • Neu
Nick Pirog
Gelesen von Richard Barenberg

Er hat nur eine Stunde – pro Tag! 

Henry Bins hat eine Schlafstörung: Er ist täglich nur eine Stunde wach. Um 3 Uhr morgens wacht er auf und schläft um 4 Uhr morgens wieder ein, dazwischen ein streng getakteter Lebensrhythmus, jede Minute verplant. Bis Henry eines Nachts den Schrei einer Frau hört und aus dem Haus gegenüber einen Mann stürmen sieht – es ist der Präsident der USA! Henrys Versuch herauszufinden, was vorgefallen ist, führt ihn auf eine gefährliche Spurensuche. Die Welt scheint sich gegen ihn zu stellen, und er sieht sich mit mehr lebensbedrohlichen Problemen konfrontiert, als andere in 24 Stunden lösen könnten.

Schauspieler und Sprecher Richard Barenberg zieht sein Publikum direkt hinein in die Thriller-Serie und sorgt für Hörspannung, die süchtig macht. 

ab
29,95 €
pondus_product - 6901
  • Bald verfügbar
Nicola Förg
Gelesen von Michaela May

Was war zuerst da: das Ei oder der Mord?

Das Wasser ist glasklar und smaragdgrün, steile Felsen rahmen die Schlucht ein – ein magisch schöner Ort, wäre da nicht der Tote in der schreiend roten Jacke. Eigentlich wollten Irmi Mangold und ihr Freund Fridtjof Hase am Lago Maggiore Urlaub machen, doch jetzt sind sie wieder im Dienst. Denn das Opfer, Hannes Vogl, ist ein Restaurator aus Oberammergau, sein Auftraggeber ein Großindustrieller mit Wohnsitz in Garmisch, der viel Geld mit Eiern und Geflügel verdient. In dessen renovierungsbedürftiger Villa in Cannobio könnte nach ersten Ermittlungen ein verschollenes Fresko verborgen sein – ein mögliches Mordmotiv? Doch Irmi wittert mit ihrem besonderen Gefühl für Verbrechen noch weitere Verstrickungen ...

Der 14. Fall für Irmi Mangold – authentisch und mitreißend gelesen von Michaela May.

ab
17,00 €
Cortex
  • Bald verfügbar
Patrick Illinger
Gelesen von Peter Lontzek

Ein Thriller der besonderen Art: In einem Biolabor wird mit gezüchtetem menschlichem Gewebe experimentiert – doch das Unterfangen gerät außer Kontrolle …​

In den USA stürzt ein Flugzeug unter rätselhaften Umständen ab. In Honduras kommt es zu einer Reihe brutaler Morde. Als die Reporterin Livia Chang den Fall untersucht, stößt sie auf bizarre Ungereimtheiten: Ein geheimes Forschungslabor, aggressive Meerestiere, einen chinesischen Magnaten. Nach und nach kommt sie einem Komplott ungeheuerlichen Ausmaßes auf die Spur. Menschenversuche sind außer Kontrolle geraten. Vor scheinbar unlösbare Aufgaben gestellt, muss sie nicht nur ihre eigene Familie retten, sondern auch einen Anschlag auf höchster politischer Ebene vereiteln.

Peter Lontzek liest diesen rasanten Wissenschaftsthriller über mörderische Gen-Manipulation, Gier und menschlichen Größenwahn.

ab
24,95 €