Die bahnbrechende Behandlungsmethode bei allergischen Erkrankungen!

In seiner Studie belegt Dr. Peter Liffler erstmals, dass Allergiker und ihre Angehörigen meist hochsensibel sind. Die Betroffenen nehmen Sinnesreize intensiver wahr und reagieren verstärkt sowohl auf ihr soziales Umfeld, als auch auf die zahlreichen Umwelteinflüsse. Das Immunsystem kapituliert und entwickelt Erkrankungen wie Neurodermitis, Allergien oder Asthma. Der ausgewiesene Experte entschlüsselt die möglichen Ursachen allergischer Erkrankungen und entwickelt einen genau darauf zugeschnittenen systemischen Therapieansatz. Neben natürlichen Medikationen und Ernährungsprogrammen lernen die Betroffenen und ihre Angehörigen, die Zusammenhänge zwischen der Erkrankung und dem eigenen hochsensiblen Wesen zu erkennen. Sie üben den achtsamen Umgang mit sich und finden auf diese Weise Heilung.

Laufzeit
635 Minuten
ISBN
978-3-8449-1999-8
Originalsprache
Deutsch
Veröffentlichung
Preis (DE)
19,95 €
Preis (AT)
22,40 €
Preis (CH)
28,50 €

Ähnliche Titel

Aussöhnung mit dem inneren Kind
Erika J. Chopich, Margeret Paul
Gelesen von Susanne Aernecke

Viele von uns verleugnen ihr inneres Kind - das traurige, lachende, verrückte und oft so weise Kind, das in jedem steckt, ob Mann oder Frau. Aber erst wenn wir es hören und uns mit ihm aussöhnen, können wir uns auch selbst lieben. Wer lernt, die kreative Kraft des inneren Kindes und das rationale Denken des Erwachsenen in Form einer kreativen Partnerschaft zu verknüpfen, der heilt nach und nach seine Angst, seinen Schmerz und sein Alleinsein. So kann jeder Erwachsene wieder mit jenem Teil von sich Verbindung aufnehmen, der Gefühle und Erfahrungen in sein rational ausgerichtetes Leben zu integrieren weiß.

Dr. Erika J. Chopich und Margaret Paul entwickelten die als ›Inner Bonding‹ bezeichnete Therapieform. Mit Aussöhnung mit dem inneren Kind haben die beiden amerikanischen Psychotherapeutinnen ein Standardwerk geschaffen.

ab
20,00 €
Wie ich die Dinge geregelt kriege
David Allen
Gelesen von Mark Bremer

Eigentlich sollte man längst bei einem Termin sein, doch dann klingelt das Handy und das E-Mail-Postfach quillt auch schon wieder über. Für Sport und Erholung bleibt immer weniger Zeit und am Ende resigniert man ausgebrannt, unproduktiv und völlig gestresst.

Doch das muss nicht sein. Denn je entspannter wir sind, desto kreativer und produktiver werden wir.

Mit David Allens einfacher und anwendungsorientierter Methode wird beides wieder möglich: effizient zu arbeiten und die Freude am Leben zurückzugewinnen.

ab
24,95 €
Gefühle sind keine Krankheit
Nina Poelchau, Christian Peter Dogs
Gelesen von Oliver Kube

»Wir müssen damit aufhören, ständig auf unsere Defizite zu achten.«

Christian Peter Dogs ist Klinikleiter und Fachararzt für Psychiatrie und Psychosomatik. Er hat viele tausend Menschen behandelt, die an Depressionen, Ängsten und den Folgen traumatischer Ereignisse litten — mit ungewöhnlichen und sehr erfolgreichen Konzepten. Seine Erfahrungen zeigen: Es gibt Auswege. Und vor allem: Wir selbst können jede Menge für unsere seelische Gesundheit tun.

ab
16,95 €
Darm mit Charme
  • Topseller
Giulia Enders
Gelesen von Giulia Enders

Der Millionen-Bestseller: endlich als ungekürzte Hörbuchfassung gelesen von Giulia Enders

Das schwarze Schaf unter den Organen, das einem doch bisher eher unangenehm war. Aber dieses Image wird sich ändern. Übergewicht, Depressionen und Allergien hängen mit einem gestörten Gleichgewicht der Darmflora zusammen. Das heißt umgekehrt: Wenn wir uns in unserem Körper wohlfühlen, länger leben und glücklicher werden wollen, müssen wir unseren Darm pflegen. Das legen die neuesten Forschungen nahe. In diesem Hörbuch erklärt die junge Wissenschaftlerin Giulia Enders vergnüglich, welch ein hochkomplexes und wunderbares Organ der Darm ist. Er ist der Schlüssel zu Körper und Geist und eröffnet uns einen ganz neuen Blick durch die Hintertür.

ab
14,95 €
Zart besaitet
Georg Parlow
Gelesen von Lutz Magnus Schäfer

Das Standardwerk zum Thema Hochsensibilität

Hochsensible Menschen leben mit dem Gefühl, anders zu sein – irgendwie nicht richtig. Ihre Eigenarten und Bedürfnisse machen sie oft zu Außenseitern. Sie haben gelernt, damit zu leben, aber richtig glücklich sind sie meist nicht. Hochsensible Menschen haben einerseits Empfindsamkeiten und Schwächen, die sie vom Großteil der Bevölkerung unterscheiden, andererseits aber auch besondere Wahrnehmungen, Begabungen und natürliche Fähigkeiten. Hochempfindlichkeit ist weder Krankheit noch Makel, sondern eine normale und sinnvolle Spielart der menschlichen Art. Dadurch kommt den Hochsensiblen speziell in der modernen Welt eine nicht zu unterschätzende Bedeutung zu. Ein erhellendes Hörbuch zu diesem bis vor wenigen Jahren verdrängten Thema.

ab
20,95 €