In guten Händen

Kita, Schule, Großeltern – wie wir ein starkes Bindungsnetz für unsere Kinder knüpfen können
Autor
Nora Imlau
Sprecher
Nina West
Lieferbar ab 28.07.2022
pondus_product - 6517

In guten Händen

Download

»Wie viel Eltern braucht ein Kind? Wie können wir Fürsorgepflicht und Freiheitsdrang vereinen? Und vor allem: Wie kann es uns gelingen, ein gutes, stabiles Beziehungsnetz für unsere Kinder zu knüpfen?« Nora Imlau

Es heißt, es brauche ein Dorf, um ein Kind großzuziehen. Doch in unserer modernen Welt ist es gar nicht so leicht, dieses Dorf zu finden. Schließlich leben wir längst nicht mehr in Großfamilienverbänden zusammen. Und wir wollen unsere Kinder auch nicht irgendwem anvertrauen. Im Gegenteil: Je sorgsamer wir unser Familienleben so gestalten, wie wir es für richtig halten, desto schwerer fällt es uns, unsere Kinder auch anderen anzuvertrauen. Wie schaffen wir es also, unsere Kinder nicht in unserem Kleinfamilienkosmos festzuhalten, auch aber nicht zu riskieren, dass all unsere Bemühungen um Bindunssicherheit anderswo zunichte gemacht werden? Diesen brennenden Fragen und berechtigten Sorgen widmet sich Nora Imlau, selbst Mutter von vier Kindern.

Bestsellerautorin Nora Imlau über ein Thema, das alle Eltern beschäftigt – gelesen von Nina West. 

Laufzeit
700 Minuten
ISBN
978-3-8449-3085-6
Originalsprache
Deutsch
Veröffentlichung

Ähnliche Titel

Babyjahre
Remo H. Largo
Gelesen von Helge Heynold

Alle Eltern brauchen Babyjahre. Das Standardwerk von Remo H. Largo als Hörbuch

Eltern, die sich an einer kindgerechten Erziehung orientieren möchten, brauchen das Standardwerk von Remo H. Largo: die Babyjahre. In diesem Erziehungsratgeber über die ersten vier Lebensjahre gelingt es dem renommierten Schweizer Kinderarzt die Eltern an ihr Kind heranzuführen, ihnen sein Wesen verständlich und sie damit im Umgang mit ihrem Kind kompetenter zu machen. So vertrauen Hunderttausende Eltern und Großeltern auf Largos Konzept von der Einmaligkeit jedes Kindes und seiner individuellen Entwicklung.

Ein praktischer Wegweiser zur kindgerechten Erziehung – mit umfangreichem Zusatzmaterial zum Download.

ab
16,95 €
Kinderjahre
Remo H. Largo
Gelesen von Helge Heynold

Was ist Erziehung? Das Standardwerk von Remo H. Largo als Hörbuch

Kinderarzt Remo H. Largo, Autor des Bestsellers Babyjahre, bietet – aus der Sicht des von ihm entwickelten Fit-Prinzips – Einsichten in die kindliche Entwicklung vom Kleinkindalter bis an die Schwelle des Erwachsenseins. Dabei berührt er fundamentale Fragen über Veranlagung und Umwelt, die kindlichen Grundbedürfnisse und Fähigkeiten, die Bedeutung von Reifung und selbstbestimmten Erfahrungen. Wie entsteht die Individualität des Kindes? Was können Eltern zur Entwicklung ihres Kindes beitragen? In klarer und verständlicher Sprache macht Remo H. Largo anhand vieler Beispiele deutlich: Erziehen bedeutet, das Kind in seiner Entwicklung so zu unterstützen, dass es zu dem Wesen werden kann, das in ihm angelegt ist.

ab
19,95 €
Das Buch, von dem du dir wünschst, deine Eltern hätten es gelesen
Philippa Perry
Gelesen von Sonngard Dressler

»Ein ganz besonderer Erziehungsratgeber.« ZEIT

In ihrem Bestseller erklärt Philippa Perry, worauf es zwischen Eltern und Kindern wirklich ankommt. Die erfahrene Psychotherapeutin verrät, wie wir schmerzliche Erfahrungen aus der eigenen Kindheit nicht weitergeben, sondern heilen. Wenn wir uns bewusst machen, dass unsere eigene Erziehung auch das Verhältnis zu unseren Kindern beeinflusst, können wir aus Fehlern lernen – und sie wiedergutmachen. Wir erfahren, wie wir aus negativen Verhaltensmustern ausbrechen und mit impulsiven Gefühlen umgehen.

Jetzt mit einem zusätzlichen Kapitel über Geschwister

ab
11,95 €
Mein Familienkompass
Nora Imlau
Gelesen von Nina West

Das Hörbuch, das jede Familie haben muss – von Bestsellerautorin Nora Imlau

Entspannte Eltern, zufriedene Kinder: So stellen wir uns ein gelungenes Familienleben vor.  Zwischen Stress und Schuldgefühlen geht jedoch oft die Freude und Leichtigkeit im Zusammenleben verloren. Nora Imlau – Bestsellerautorin, Journalistin und Mutter von vier Kindern – kennt den Leidensdruck und die Orientierungssuche heutiger Mütter und Väter.
Verständnisvoll und fachkundig leuchtet sie in ihrem Hörbuch aus, wie ein modernes, liebevolles Familienleben gelingen kann: Die Bedürfnisse der Großen wie der Kleinen müssen gleichermaßen berücksichtigt werden. Dabei räumt sie mit den Mythen überhöhter Ideale moderner Elternschaft auf und zeigt, wie Eltern und ihre Kinder zu einem Familienleben finden, das Kraft gibt, statt Energie zu kosten.

Ein bestärkendes Handbuch für alle, die mit Kindern authentisch und auf Augenhöhe leben und die eigenen Bedürfnisse wahrnehmen wollen.

ab
11,95 €
Wild Child
Eliane Retz, Christiane Stella Bongertz
Gelesen von Cathlen Gawlich

Zähneputzen, Aufräumen, Anziehen – wie Eltern Konflikte bindungsschonend und liebevoll lösen

  • Erziehungskompetent bleiben, weniger schimpfen, Nerven behalten
  • Für Eltern mit Kleinkindern zwischen 1 und 5 Jahren
  • Mit leicht verständlichem Grundlagenteil über Bedürfnisorientierung und Bindungsforschung
  • Viele praktische Tipps für typische Konfliktsituationen im Alltag

Eltern, die bindungsorientiert mit ihrem Baby leben, wissen: Es nützt der Bindung, wenn sie prompt auf die Bedürfnisse des Kindes reagieren. Doch wenn das Baby zum Kleinkind wird, konfrontiert es die Eltern zunehmend mit seinen Autonomie- und Abgrenzungswünschen und raubt ihnen oft den letzten Nerv. Wie kann man dann Konflikte liebevoll lösen und gelassen erziehen? Dieses Buch zeigt Eltern von Kleinkindern anhand konkreter Alltagssituationen, wie man mit Wutausbrüchen umgeht, weniger schimpft, trotzdem Grenzen setzt und die Autonomie sowie die Bindung stärkt.

ab
22,95 €
pondus_product - 6464
René Borbonus
Gelesen von Oliver Kube

Tipps für die anspruchsvollste Beziehung Ihres Lebens − das neue Hörbuch des Kommunikationsexperten René Borbonus

Eltern sind die wahren Helden unserer Zeit. Digitalisierung, Wandel der Arbeitswelt, neue Weltordnung. Keine Generation zuvor musste in so kurzer Zeit so viel Veränderung verstehen, bewältigen – und kommunizieren. Mit Kindern (und Jugendlichen) ins Gespräch zu kommen und im Gespräch zu bleiben ist die Lebensaufgabe, auf die uns niemand vorbereitet hat. Das einzige Werkzeug, das dafür zur Verfügung steht, ist zugleich die größte Herausforderung: die Kommunikation. Hier liegen die größten Chancen, aber auch die größten Stolperfallen.
René Borbonus erklärt, wie wir Kindern mit den Mitteln der Kommunikation fördern, durch kooperatives Verhalten das Familienleben zu erleichtern und Verletzungen auf beiden Seiten vermeiden können. Wie reagiere ich auf Ängste meines Kindes? Wie spreche ich mit ihm über schwierige Themen? Wie gestalte ich Lernen so, dass es Freude macht? Wie reguliere ich den Gebrauch von Smartphone und Social Media? Wie begegne ich meinem Kind auf Augenhöhe, ohne mir die Butter vom Brot nehmen zu lassen?

ab
20,95 €
pondus_product - 6480
  • Neu
Nora Imlau
Gelesen von Nina West

Der Longseller von Nora Imlau endlich als Audiofassung 

Babys gehören zu den meist unterschätzten Wesen auf diesem Planeten. Dabei ist es absolut erstaunlich, was Babys ab dem ersten Tag schon können: Sie erkennen die Eltern, reagieren auf Gesichter, nehmen Blickkontakt auf, können Stimmungen unterscheiden. Aus Sicht der modernen Entwicklungspsychologie tragen die Kleinen damit aktiv zum Aufbau der Eltern-Kind-Bindung bei.
Nora Imlaus fundierter und leicht lesbarer Ratgeber durch das erste Jahr zeigt anschaulich, dass Babys genau über die Kompetenzen verfügen, die sie in ihrem jeweiligen Lebensalter und in ihrer Erfahrungswelt brauchen. Sie entwickeln sich nicht vom Unfertigen zum Fertigen, sondern werden von kompetenten Neugeborenen zu kompetenten Babys zu kompetenten Kleinkindern. Dieser revolutionäre Blick auf Babys entlastet die Eltern, denn wer versteht, wie Babys »ticken«, erkennt schneller, was sie brauchen, um ausgeglichen und zufrieden zu sein. 

Sprecherin Nina West vermittelt das fundierte Wissen der Bestsellerautorin sachlich und einfühlsam zugleich. Für alle Eltern ein Muss!

ab
15,95 €
STOPP Meine Grenze ist dein Halt
  • Bald verfügbar
Nora Imlau
Gelesen von Nina West

Grenzen, die Familie stärken

Nora Imlau ist eine der wichtigsten Stimmen in der deutschsprachigen Erziehungslandschaft. Für einen der Brennpunkte bedürfnisorientierter Erziehung bietet sie jetzt neue, überraschende Lösungen: Wie setze ich innerhalb der Familie Grenzen, ohne autoritär zu sein?
Bevor Eltern mit ihren Kindern das Erkennen und Wahren persönlicher Grenzen üben, sollten sie zuallererst lernen, ihre eigenen Grenzen zu erspüren. Nora Imlau bietet dazu praktische Übungen und Tipps und begleitet auch den nächsten, genauso wichtigen Schritt: die erkannten Grenzen im Familienalltag hochzuhalten, auch gegen den Widerstand der Kinder. Sie zeigt, wie es gelingt, die Kinder mit ihrem Frust über die Grenzziehung nicht allein zu lassen und dabei nicht nur liebevoll und bindungsorientiert, sondern gleichzeitig fest und klar zu bleiben. Autonomiephasen, Stress beim Einkaufen, Probleme in Kita und Schule, der gesellschaftliche Druck, wenn Eltern Grenzen so setzen, wie sie es für richtig halten – bei alldem unterstützt die Erziehungsexpertin in ihrer bewährt empathischen, informativen Art.

Bestsellerautorin Nora Imlau über ein Thema, das alle Eltern beschäftigt – gelesen von Nina West und mit umfangreichem Zusatzmaterial zum Download.

pondus_product - 6717
  • Bald verfügbar
Carsten Vonnoh
Gelesen von Oliver Kube

Väter, wie Kinder sie brauchen

Weil Vatersein Glück und Herausforderung zugleich bedeutet, ist es umso hilfreicher, tragfähige Werte zu entwickeln, den eigenen Perfektionismus auf den Prüfstand zu stellen und Beziehungen auf Augenhöhe zu etablieren – und dabei sich selbst nicht zu vergessen. Carsten Vonnoh bietet Alternativen zu herkömmlichen Erziehungsmustern, kreative Ideen und praktische Tipps, die das Zusammenleben in der Familie leichter und schöner machen. Damit es Vätern gut geht und sie die bestmögliche Basis für die Entwicklung ihrer Kinder legen können.

Das Kind möchte spielen, der Job wartet und eigentlich bist du hundemüde? Carsten Vonnoh unterstützt Väter, ihre eigenen Bedürfnisse und Grenzen zu entdecken. Er gibt Praxisimpulse für eine gelungene Vater-Kind-Zeit und hilft, überkommene Rollenklischees ebenso wie die Zerrissenheit vieler Männer zwischen Job, Familie und gesellschaftlichen Erwartungen zu überwinden.

Das erste bindungsorientierte Väterhörbuch gelesen von Oliver Kube. Mit umfangreichem Zusatzmaterial zum Download.