Nie zuvor hat die junge Flavia de Luce einen so aufregenden Theaterabend erlebt: Der begnadete Puppenspieler Rupert Porson schlägt das Publikum in seinen Bann, und beim furiosen Finale gibt es sogar eine echte Leiche! Die Polizei tappt zunächst im Dunkeln. Nur die brillante Hobbydetektivin Flavia findet heraus, dass jemand die elektrische Anlage der Bühne manipuliert hat. Doch schon bald stellt sich die bange Frage, ob die neugierige Flavia ganz allein gegen den Strippenzieher in diesem mörderischen Marionettenspiel bestehen kann ...

Flavias zweiter Fall – gelesen von Andrea Sawatzki.

Anzahl CDs
6
Laufzeit
390 Minuten
ISBN
978-3-86742-682-4
Originalsprache
Amerikanisch
Übersetzung
Aus dem Amerikanischen
von Gerald Jung, Katharina Orgaß
Veröffentlichung
Lesealter
ab 12 Jahren
Preis (DE)
15,00 €
Preis (AT)
16,90 €
Preis (CH)
21,90 €

"Mit gewitzt ironischer Stimme verleiht die vielseitige Andrea Sawatzki der unwiderstehlich liebenswerten Flavia einen ganz eigenen Charme."

ekz.bibliotheksservice

"[Flavias] Geschichte zuzuhören macht einfach Mordsspaß!"

GEOlino

"Andrea Sawatzki versteht es hervorragend mit ihrer Interpretation die Stimmung einzufangen und den Hörer von der ersten Minute an zu fesseln."

BÜCHER

Ähnliche Titel

Flavia de Luce 1: Mord im Gurkenbeet
  • Prämiert
Alan Bradley
Gelesen von Andrea Sawatzki

Flavia ist zwar erst elf, hat es aber faustdick hinter den Ohren bzw. in ihrem Labor. Die Leidenschaft der klugen Kleinen gilt nämlich der Chemie. Vor allem todbringende Substanzen wie indianische Pfeilgifte und Arsen haben es ihr angetan. Und sie interessiert sich nicht nur dafür, sie setzt ihre Kenntnisse auch ein: Wer Flavia dumm kommt, klagt vielleicht schon bald über einen brennenden Ausschlag oder juckende Pusteln ... Als Flavia eines Morgens eine Männerleiche im Gurkenbeet des Familienanwesens findet und ihr Vater des Mordes verdächtigt wird, entdeckt Flavia eine zweite Passion: die Detektivarbeit.

Flavias erster Fall – gelesen von Andrea Sawatzki.

ab
15,00 €