Nina Blazon

Nina Blazon, geboren 1969, begann schon während ihres Literaturstudiums mit dem Schreiben. 2003 wurde sie für ihren Fantasy-Jugendroman Im Bann des Fluchträgers mit dem Wolfgang-Hohlbein-Preis und 2004 mit dem Deutschen Phantastik-Preis ausgezeichnet. Heute lebt und arbeitet sie als freie Journalistin und Autorin in Baden-Württemberg. Sie schreibt Bücher für Kinder und Erwachsene.

Alle Hörbücher von
Nina Blazon

Alle Stimmen zu
Nina Blazon

"Gut recherchiert und mit Leidenschaft und phantastischen Motiven erzählt."

Süddeutsche Zeitung

"Nina Petri ist mit ihrer angenehmen Stimme und ihrem Einfühlungsvermögen in die unterschiedlichen Charaktere der eigentliche Höhepunkt."

(hör)BÜCHER

"Im Stil einer Märchenerzählerin spricht Nina Petri gelassen und entspannt das fantasievolle Hörbuch."

ekz.bibliotheksservice

"Die von Nina Petri und Simon Jäger vorgetragenen Figuren werden zu guten Bekannten, und am Ende fällt einem der Abschied sehr schwer."

Abenteuer & Phantastik

"Dieses wunderbar gemachte Hörbuch erzählt eine faszinierende Geschichte, die niemanden kalt lässt."

Abenteuer & Phantastik

"Sie [Katharina Thalbach] niest, faucht und lacht Lavundels keckerndes Lachen, als ob sie selbst ein Drache wäre. Ihre raue, heisere Stimme ist für dieses lustige Hörbuch wie geschaffen."

Verena Hoenig
dpa

"Durch die abwechlungsreiche Lesung [...] kommen die verschiedenen Blickwinkel der Protagonisten richtig gut zur Geltung. Für jugendliche Vampirfans zu empfehlen!"

ekz.bibliotheksservice

"Ein Hörvergnügen, das unfassbar glücklich macht [...]. Bessere Kurzweile hat man noch nie auf einer CD gehabt als hier."

literaturmarkt.info

"Vor allem Nina Blazons betörend schöner Stil in Verbindung mit geradezu cineastischen Momenten machen <i>Faunblut</i> zu einem aufregenden und romantischem Lese-Erlebnis, das gleichsam berührt und zum Mitfiebern einlädt. Wenn das keine gewinnende Kombination ist!"

fantasy-news.com

Katharina Thalbachs knarzige, raue Stimme passt wunderbar zur Geschichte und es ist eine Wonne, ihr zuzuhören.

BÜCHER