Jeanne Moreau

Die französische Schauspielerin, Filmregisseurin und Sängerin Jeanne Moreau wurde 1928 in Paris geboren und wirkte in über 120 Filmproduktionen mit. Sie zählte in den 1950er und 1960er Jahren zu den populärsten Filmstars und gilt als eine der führenden Charakterdarstellerinnen Frankreichs. Ihre wohl berühmteste Rolle spielte Jeanne Moreau in der melancholischen Dreiecksgeschichte Jules und Jim (1962) unter der Regie von François Truffaut.

Alle Titel

"Eine Hör-Collage, die Leben, Lieben und Literatur von Marguerite Duras sehr genau erfasst."

MDR Figaro

"Kongenial und atemberaubend prägen die rauchigen Stimmen zweier herausragender Schauspielerinnen die Szene."

Neue Zürcher Zeitung

"Ein Essay über Leben und Schreiben, den Kai Grehn kongenial in ein Hörspiel verwandelt hat."

WDR 3