Hanns Zischler

Hanns Zischler, Jahrgang 1947, ist nicht nur Schauspieler und Sprecher, sondern arbeitet seit vielen Jahren als Schriftsteller, Übersetzer und Fotograf. Er war in Kinofilmen von Regisseuren wie Wim Wenders und Steven Spielberg zu sehen. Mit seiner markanten Stimme hat er bereits zahlreiche Texte zum Leben erweckt, darunter Werke von Thomas Mann, Truman Capote und Vladimir Nabokov. 2010 wurde er mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet.

Alle Titel

"Und es macht gerade den Reiz des Hörbuchs aus, dass der gehobene Ton zu einer Art Zeitreise einlädt."

NDR Kultur

"Mit großer Unaufdringlichkeit und Einfühlsamkeit prägt Zischler den Text, macht ihn zu seinem eigenen. Er erzählt den Roman mehr, als er ihn vorträgt.“

audiophil