Martin Wuttke

Martin Wuttke, geboren 1962, wurde bereits zweimal als Bester Schauspieler mit dem Theaterpreis Nestroy geehrt. Als Kommissar Keppler ermittelte er an der Seite von Simone Thomalla im Leipziger Tatort. Im Kino war er als Adolf Hitler in Inglourious Basterds sowie in den Filmen Cloud Atlas, A Most Wanted Man und Colonia Dignidad zu sehen. Wuttke lebt mit seiner Frau und zwei Söhnen in Berlin.

Alle Hörbücher von
Martin Wuttke

Alle Stimmen zu
Martin Wuttke

"Offenbar weiß Kai Grehn: Man hört nur mit dem Herzen gut."

Alexander Cammann
Die Zeit

"Hörspielregisseur Kai Grehn hat den Text neu übersetzt und [...] zu einem luziden und stimmigen Hörspiel verarbeitet [...]"

Sylvia Prahl
taz

"[...] eine ganz tolle, behutsame Modernisierung, die für Kinder [...] genauso funktioniert wie für Erwachsene"

Gesa Ufer
rbb radioeins

"Eine fantastische Inszenierung dieses Klassikers. 70 berührende Minuten, traurig und schön, absurd und doch verdammt nah an der Wirklichkeit."

Tobias Nagorny
Nordwestradio

"DER KLEINE PRINZ erinnert uns daran, mit den Sternen am Firmament zu spielen wie ein Kind mit Kieselsteinen", sagt Kai Grehn. Diesen Zauber transportiert das Hörspiel."

Anja Hirsch
Frankfurter Allgemeine Zeitung

"Kai Grehn inszeniert ein Roadmovie durchs Universum – ein sanftes, spannendes und unterhaltsames Hörvergnügen."

Emine Cekirge
NDR 90,3

"Regisseur Kai Grehn ist ein fabelhaftes Hörspiel gelungen: Es klingt wie eine akustische Graphic Novel, entschleunigt und entrückend schön."

Andi Hörmann
Deutschlandradio Kultur

"Nein, wir haben diese Fassung nicht wirklich auch noch gebraucht, aber sie jetzt zu haben, ist ein großer Gewinn!"

Katja Weise
NDR Kultur

"Der kleine Prinz": ein Klassiker, als Hörspiel frisch und wild inszeniert."

Daniel Blum
WDR 5