Hörbuchcover Schneider - Conni hilft Papa / streitet sich mit Julia

Ab 3 Jahren

1 CD, 33 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-86742-491-2

Erschienen am 24.03.2017

Liane Schneider

Conni hilft Papa / streitet sich mit Julia
(Meine Freundin Conni - ab 3)

Hörspiel mit Diverse

CD Kaufen
EUR 7,99 [D] | EUR 7,99 [A]

Zur Merkliste hinzufügen

Neue Alltagsabenteuer mit Conni

Zwei spannende neue Conni-Hörspiele nach den gleichnamigen Büchern von Liane Schneider.

Conni hilft Papa (Hauptgeschichte)
Mama und Jakob besuchen übers Wochenende eine Freundin von Mama. Conni und Papa haben inzwischen viel zu tun: Sie flicken ein Fahrrad, fahren in den Baumarkt und legen ein Beet im Garten neu an. Als Mama und Jakob zurückkommen, wird im neuen Garten gegrillt. Conni ist stolz, dass sie Papa so gut helfen konnte. Und Papa freut sich, dass er eine so große Tochter hat.

Conni streitet sich mit Julia (Zusatzgeschichte)
Conni und Julia sind beste Freundinnen. Sie spielen Schule. Und weil Julia eine strenge Lehrerin spielt, die Conni als Schülerin kritisiert, kommt es zum Streit. Conni ist wütend und will nicht mehr mitspielen. Aber schon am Nachmittag möchte sich Conni wieder vertragen. Aber wie geht das? Auch das lernt Conni. Eine kluge Geschichte über Streiten und Vertragen.


Autor

Liane Schneider ist nach einem Studium von Chemie und Kunst Lehrerin geworden. Sie weiß daher, was Kinder interessiert und bewegt. In ihrer Freizeit malt, schreibt oder liest sie - am liebsten am Strand an irgendeinem Meer. Ihre eigene Tochter Conni ist inzwischen schon erwachsen.Zur Autorenseite von Liane Schneider>>

Sprecher

Diverse


Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.