Pete Johnson

Pete Johnson arbeitete als Filmkritiker und wurde dann Lehrer für Englisch, Theater und Medienkunde. Als er guten Lesestoff für seine Klasse suchte und nichts finden konnte, beschloss er, selbst Bücher zu schreiben. Heute ist er einer der beliebtesten Autoren Großbritanniens.

Alle Hörbücher von
Pete Johnson

Alle Stimmen zu
Pete Johnson

Die witzige Schulstory für junge Hörbuchkonsumenten ab 10 wird in Tagebuchform erzählt und von Synchronsprecher Marco Eßer interpretiert.

F.F. dabei

Das Hörbuch »Wie man seine Lehrer erzieht« ist eine komische Schulgeschichte, die auch noch ziemlich spannend wird.

dpa

Das Hörbuch ist eine witzige und spannende Familiengeschichte.

dpa

Schauspieler und Sprecher Jonas Minthe schafft es sehr gut, den richtigen Ton zwischen Humor und Ernsthaftigkeit zu treffen.

ekz.bibliotheksservice

Pete Johnson ist seit einiger Zeit sehr erfolgreich mit seinen unterhaltsam schrägen „Rat-gebern“ für Preteens bzw. Teenager. Dieser Plot wirkt trotz Situationskomik und Witz des Ich-Erzählers ernster, verliert aber nie den hoffnungsvollen Grundton.

Eliport Newsletter