Marlen Diekhoff

Marlen Diekhoff, vielseitige Bühnen- und Filmschauspielerin, gehörte nach Engagements in Hannover, Stuttgart und Frankfurt viele Jahre zum Ensemble des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg. Als Hörbuchsprecherin hat sie u. a. Romane von Margriet de Moor, Alessandro Baricco, Joan Didion und Herta Müller gelesen.

Alle Hörbücher von
Marlen Diekhoff

Alle Stimmen zu
Marlen Diekhoff

„Marlen Dieckhoff interpretiert gekonnt die ständigen Perspektivenwechsel zwischen den Schwestern, dabei entsteht ein Sog, der an die Urgewalt von Ebbe und Flut erinnert.“

Schweizer Familie

"Es gibt wohl kaum ein Buch, das sich besser zum Vorlesen und damit als Hörbuch eignet. [...] Atemberaubend lebendig."

Brigitte

"Ohne Pathos, dafür mit vielen unheilschwangeren Gedankenspielen. Ein Tonfall, den Marlen Diekhoff bei ihrer Lesung vorzüglich trifft."

Westdeutsche Allgemeine Zeitung

„’Geld regiert die Welt!’ ist eine kenntnisreich und unterhaltsam zusammengestellte Revue literarischer Texte der verschiedensten Genres.“

Bayern 2

"Es gibt kaum ein Buch, das sich besser zum Vorlesen eignet."

Body & Mind

„Marlen Dieckhoff interpretiert gekonnt die ständigen Perspektivenwechsel zwischen den Schwestern, dabei entsteht ein Sog, der an die Urgewalt von Ebbe und Flut erinnert.“

Schweizer Familie

"282 Märchen, fesselnd gelesen – insgesamt 1600 kurzweilige Minuten."

Hamburger Abendblatt

"Eindringlich liest Marlen Diekhoff den mitreißenden Roman <i>Sturmflut</i> von Margriet de Moor."

Brigitte Balance

„Einkuscheln, zuhören, einschlummern!“

TV Spielfilm

"engagierte und einfühlsame Lesung"

Eßlinger Zeitung