Schneegeruch liegt in der Inselluft

Der Winter auf Solupp ist wunderbar, findet Ema: das wild schäumende Meer, die sternschweren Dunkelstunden und das Versprechen von Schnee, das in der Luft liegt. Aber das Rätsel um ihre Herkunft lässt Ema einfach nicht los. Nur gut, dass ihre Freundin Mari und deren Geschwister nach Solupp zurückkehren. Zusammen setzen Mari, Kurt und Bela alles daran, Ema bei ihrer Spurensuche zu helfen. Dabei tauchen sie immer tiefer in die Geheimnisse der Insel ein.

Laufzeit
225 Minuten
ISBN
978-3-8449-3122-8
Originalsprache
Deutsch
Veröffentlichung
Lesealter
ab 10 Jahren
Preis (DE)
10,95 €
Preis (AT)
10,95 €
Preis (CH)
12,00 €

Ähnliche Titel

Die Penderwicks 1: Die Penderwicks
Jeanne Birdsall
Gelesen von Sascha Icks

Schwestern im Sommerglück. Wunderbare Ferien! Es ist Sommer! Und auf die vier Penderwick-Schwestern Rosalind, Skye, Jane und Batty Penderwick wartet eine wunderbare Überraschung: drei lange Urlaubswochen in einem Ferienhaus auf dem herrlichen Anwesen Arundel! Sofort tauchen die Schwestern ein in den Zauber der neuen Umgebung: Sie erkunden den prachtvollen Garten, entdecken einen Dachboden voller Schätze und füttern die zahmen Kaninchen des netten Gärtnerjungen Cagney. Das Beste von allem aber ist Jeffrey Tifton, der Sohn der Hausherrin, der sich schon bald als idealer Gefährte für all ihre Abenteuer erweist ...

ab
10,95 €
Die Penderwicks 3: Die Penderwicks am Meer
Jeanne Birdsall
Gelesen von Sascha Icks

Endlich Ferien! Die Penderwick-Schwestern fahren in ein kleines Häuschen am Meer. Skye ist jetzt die älteste Penderwick vor Ort. Aber so viel Verantwortung gepaart mit so viel Temperament – das ist nicht immer einfach. Sicher ist nur eins: Es wird ein unvergesslicher Sommer für alle. Sommerleicht und warmherzig gelesen von Sascha Icks.

ab
10,95 €
Die wirkliche Wahrheit
Dan Gemeinhart
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Mark ist ein ganz normaler Junge. Eigentlich. Er hat einen Hund namens Beau und eine beste Freundin namens Jessie. Er fotografiert gerne und träumt davon eines Tages einen Berg zu besteigen. Aber in einer Hinsicht ist er anders. Mark ist krank. Krankenhaus krank. So krank, dass er vielleicht nicht wieder gesund wird. Mark haut ab – Beau immer an seiner Seite. Im Gepäck seine Kamera, sein Notizbuch und einen Plan, wie der den Gipfel von Mount Rainier erreichen kann. Und wenn es das letzte ist, was er tut. Eine Geschichte über einen Jungen, der einen Berg besteigt und über ein Mädchen, das zurückbleibt. Eine Geschichte über große Fragen und kleine Augenblicke. Und über stillen Mut, Entschlossenheit und den treusten Hund der Welt.

ab
12,95 €
Kannawoniwasein - Manchmal muss man einfach verduften
  • Topseller
  • Tipp
  • Prämiert
Martin Muser
Gelesen von Stefan Kaminski

Kannawoniwasein! Da fährt Finn zum ersten Mal alleine mit dem Zug nach Berlin – und wird prompt beklaut. Zu allem Übel schmeißt ihn dann noch der Schaffner raus, mitten im Nirgendwo. Aber so lernt Finn Jola kennen, die immer einen flotten Spruch draufhat und weiß, wie man auf eigene Faust in die »Tzitti« kommt. Eine abenteuerliche Reise durch die Walachei beginnt, auf der die beiden einen Traktor kapern, im Wald übernachten, einem echten Wolf begegnen, Finns Rucksack zurückerobern – und richtig dicke Freunde werden.
Die Lesung des herrlich berlinernden Stefan Kaminski wurde 2018 als Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres der hr2-Hörbuchbestenliste ausgezeichnet und erhielt 2019 den Deutschen Hörbuchpreis in der Kategorie »Bestes Kinderhörbuch«.

ab
9,95 €
Kannawoniwasein - Manchmal fliegt einem alles um die Ohren
  • Prämiert
Martin Muser
Gelesen von Stefan Kaminski

Jola hat Finn eingeladen, die Sommerferien in Polen zu verbringen, bei ihren Großeltern auf dem Land. Mit einem selbstgebauten Floß geht es auf große Fahrt, zusammen mit dem Jungen Antek und seinem dreibeinigen Hund. Dann müssen Finn und Jola noch ganz nebenbei rausfinden, ob Jolas Onkel wirklich eine Leiche im Schuppen versteckt hat und wie man einen Stier mit einem Cabrio fängt. Und am Ende gibt es eine krachende Silvesterfeier – mitten im Sommer.

ab
9,95 €
Ziegen bringen Glück
  • Prämiert
Anne Fleming
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Als Kid nach New York kommt, weiß sie nicht, ob sie dem Gerücht Glauben schenken soll, dass auf dem Dach ihres Hauses am Central Park eine Ziege lebt. Zusammen mit ihrem Freund Will wird sie dieses außergewöhnliche Rätsel inmitten dieser außergewöhnlichen Stadt lösen und dabei nicht nur eine Menge besonderer Menschen treffen, sondern auch manches darüber lernen, wie sich das so verhält mit dem Glück im Leben.

ab
8,95 €
Die Penderwicks 2: Die Penderwicks zu Hause
Jeanne Birdsall
Gelesen von Sascha Icks

Es könnte mal wieder etwas passieren im Haus der Penderwicks finden Rosalind, Skye, Jane und Batty. Aber als ihr verwitweter Vater anfängt, sich wieder mit anderen Frauen zu verabreden, ist das nicht ganz die Art von Abwechslung, an die das unternehmungslustige Schwestern-Quartett gedacht hat. Die vier schmieden einen todsicheren Daddy-Rettungsplan. Bevor der zu wirken beginnt, hat jedes der Mädchen sein eigenes Abenteuer zu bestehen: Rosalind wird den nervenden Tommy Geiger nicht los, Skye verliert auf dem Fußballfeld die Beherrschung, Jane widmet sich mit ungeahnten Folgen der Schriftstellerei und Batty bekommt Probleme, als sie den neuen Nachbarn ausspioniert. Und Hound zieht Schwierigkeiten ohnehin an wie ein Magnet das Eisen.

ab
10,95 €
Kannawoniwasein - Manchmal kriegt man einfach die Krise
  • Tipp
Martin Muser
Gelesen von Stefan Kaminski

Kannawoniwasein – Finn und Jola erobern die Tzitti

Jola besucht Finn in Berlin, um sich »in der Tzitti« mal ein wenig umzusehen. Die beiden ziehen zusammen mit Finns Freund Carlo durch Kreuzberg, sind bei einem echten Filmdreh dabei und helfen zwischendurch ein bisschen im Altersheim aus. Und sie fahren Leichenwagen – Jolas großer Traum! Aber eigentlich ist Jola ja in die Stadt gekommen, um mal so richtig Party zu machen. Da trifft es sich gut, dass Finns Mutter kurzfristig auf Dienstreise muss. Und als sich Finn und Jola spätabends aus der Wohnung ausschließen, geht die Party auch schon los …

ab
9,95 €
Freischwimmen
  • Prämiert
  • Tipp
Adam Baron
Gelesen von Julian Greis

Wer die Wahrheit wissen will, muss tief tauchen

Cym ist noch nie geschwommen – kein einziges Mal. Kein Wunder, dass ihn die Aussicht auf den ersten Schwimmunterricht in der Schule nervös macht. Andererseits – wie schwer kann das schon sein? Cym trägt schließlich die Badeshorts seines Vaters. Leichtherzig lässt er sich zu einem Wettkampf hinreißen. Dass Cym dabei fast ertrinkt, hätte niemand erwartet. Dass der Unfall eine Familienkrise auslöst, erst recht nicht. Cym muss einer Wahrheit auf die Spur kommen, die sein Leben auf den Kopf stellt. Doch das Beste ist, dass er dadurch echte Freunde gewinnt.

Eine einfühlsame Geschichte über die Dinge, die man selbst erfahren muss, weil einem die Erwachsenen nichts sagen. Eine ergreifende Familiengeschichte. Und eine Geschichte, die trotzdem Raum zum Lachen lässt.

ab
11,95 €
Auftauchen
Adam Baron
Gelesen von Julian Greis

Verborgene Wahrheiten

Veronique und Cym sind beste Freunde geworden. Kein Wunder, dass auch er sich Sorgen macht, als Veroniques Großmutter Nanai plötzlich jede Nahrungsaufnahme ablehnt. Ihre gemeinsamen Nachforschungen führen sie zu einem gut gehüteten Familiengeheimnis: Alles scheint mit Nanais verschollener Zwillingsschwester Thu zusammenzuhängen. Was geschah damals wirklich, als die beiden jungen Frauen per Boot aus Vietnam geflohen sind? Und kann Cym Veronique und Nanai helfen?

ab
11,95 €
Sommer auf Solupp
  • Prämiert
Annika Scheffel
Gelesen von Sascha Icks

Ein Sommer voller Wunder

Eigentlich will nur Mama nach Solupp, dieser kleinen Insel im großen Blau. Mari möchte ins Fussballcamp, Bela in den Ferienpark und Kurt will einfach nur seine Ruhe. Aber nachdem Papa eine schwere Krankheit überstanden hat, müssen sich jetzt alle zusammenreißen.
Auf Solupp erwartet Familie Fröhlich ein Sommer voller Überraschungen: Hier gibt es weder Autos noch Handyempfang, dafür aber wunderbare neue Freunde, Wildponys und einen fast echten Meerjungjungen.
Und außerdem steckt die aus der Zeit gefallene Insel voller Geheimnisse: Was sucht der seltsame Mann? Was verbirgt sich im Leuchtturm? Und was hat es mit dem kratzigen Wort auf sich, das plötzlich überall auftaucht? Gemeinsam machen sich die Kinder daran, die Geheimnisse aufzudecken.
Am Ende ist klar: Solupp ist ein ganz besonderer Ort, den sie nie vergessen werden.

ab
10,95 €
pondus_product - 6349
Erin Entrada Kelly
Gelesen von Julian Greis

Eine dreistimmige Lesung so kraftvoll und emotional wie ein Raketenstart

Die USA fiebern dem Start des Spaceshuttles Challenger entgegen. Gleichzeitig besuchen drei Geschwister in Delaware, Texas, die 7. Klasse und sind auf ihren eigenen Umlaufbahnen unterwegs: Der zwölfjährige Fitch verbringt jeden Nachmittag mit Flipperspielen und kämpft gegen sein explosives Temperament. Bird, seine Zwillingsschwester, träumt davon, die erste Shuttle-Kommandantin der NASA zu werden. Und ihr dreizehnjähriger Bruder Cash droht, ein zweites Mal in der 7. Klasse durchzurasseln. Als die Raumfähre in den Himmel abhebt und sich die Katastrophe ereignet, verändert sich das Leben der drei und bringt sie auf unerwartete Weise zusammen, enger als je zuvor. Erin Entrada Kellys neuer Roman zeigt, dass manche sozialen, familiären und emotionalen Kämpfe zeitlos und Träume unendlich sind.

ab
10,95 €