Robert Missler

Robert Missler lebt in Hamburg und arbeitet als Musiker, Kabarettist, Schauspieler und Synchronsprecher. Er gilt als Stimmakrobat; in Käptn Blaubär - Der Film lieh er gleich allen Piraten seine Stimme. Eine seiner bekanntesten Rollen ist die des Grobi in der Sesamstraße. Daneben sind vor allem Trickstimmen seine Spezialität. Auf der Bühne konnte man ihn u. a. schon im Hamburger Schmidt-Theater und im Quatsch Comedy-Club sehen.

Alle Hörbücher von
Robert Missler

Alle Stimmen zu
Robert Missler

"Robert Missler versteht es, lebendig, keinesfalls kindertümelnd zu vermitteln, was hier so unterhaltsam, vergnüglich und locker erzählt wird. [...] und Zuhören macht Spaß."

ekz.bibliotheksservice

"Geräusche und Musik fehlen; das ist gut so, denn allein Misslers Interpretation fesselt den Hörer."

ekz.bibliotheksservice

"Fünf kurze Episoden finden sich auf einer CD - gelesen von ganz unterschiedlichen Sprechern."

Wochentipp Lippstadt

"Eindrucksvoll, wandlungsfähig und empathisch gelesen von Robert Missler."

Evangelisches Literaturportal, Newsletter Hörbuch

"All das lebt nicht zuletzt von Robert Missler. Lesungen für Kinder sind einfach Misslers Stärke."

(hör)BÜCHER

"Sprecher Robert Missler ist ein [...] Glücksgriff und begeistert auch in 'Top oder Flop!' mit seiner breiten Stimmvielfalt."

multimania

"Robert Missler zieht in seiner Lesung alle Register, grummelt, knarzt, rollt, säuselt, quietscht sich durch sein Stimmrepertoire."

eselsohr

"Missler ist ein begeisterter Stimmakrobat, der bei den Kindern und verschiedenen Tieren immer wieder neu zur Höchstform aufläuft."

Solveig Bach
n-tv.de

"Mit vielen Geräuschen untermalt, liest der bekannte Sprecher Robert Missler die gut nachvollziehbaren Erläuterungen ruhig und mit viel Spaß beim Hineinschlüpfen in die Figuren aus Michael Endes Klassiker."

BuchMarkt

"Die vielschichtige Verwandlungsstory besticht in der Hörspielversion durch ein ausgeklügeltes Miteinander von Stimmen, Tönen und Musik. Der krabbelige Sound von Peter Kaizar macht gefühlt jedes der tausend Käferbeinchen hörbar – grandios!"

Lothar Sand
Lothar Sand, Eselsohr