Maren Eggert

Maren Eggert spielte am Schauspielhaus Bochum sowie am Hamburger Thalia Theater und ist seit 2009 Ensemblemitglied am Deutschen Theater Berlin. 2002 erhielt sie den Boy-Gobert-Preis der Körber-Stiftung und wurde 2007 mit dem Ulrich-Wildgruber-Preis ausgezeichnet. Einen Namen als Film- und Fernsehschauspielerin machte sich Maren Eggert u. a. in Oliver Hirschbiegels Kinoerfolg Das Experiment sowie als Polizeipsychologin Frieda Jung im Kieler Tatort.

Alle Hörbücher von
Maren Eggert

Alle Stimmen zu
Maren Eggert

"[...] der neue Fall für Kommissarin Judith Krieger aus Köln - spannend und höllisch gut gelesen!"

Radio Gong

"Dieses Hörspiel ist fulminant, farbig, temporeich, es verbindet brillantes Handwerk und subtile Klang-Kunst."

WDR 3

"Maren Eggert vom Hamburger Thalia Theater liest denn auch mit großer Beklommenheit von einem erstochenen S-Bahn-Fahrer, einem halbtoten, vergewaltigten Mädchen im Keller einer brennenden Pizzeria: Letztlich geht es in dem penibel recherchierten Krimi um Schlimmeres als Mord."

Vanity Fair