Felix von Manteuffel

Felix von Manteuffel spielt seit über vierzig Jahren auf den großen deutschen Theaterbühnen in München, Hamburg, Frankfurt und Köln. Außerdem wirkte der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnete Schauspieler im Fernsehen in diversen »Tatort«-Folgen mit und war im Zweiteiler »Im Schatten der Macht« zu sehen. Als Hörbuchsprecher machte er sich durch Lesungen von Werken Max Frischs oder Umberto Ecos einen Namen.

Alle Hörbücher von
Felix von Manteuffel

Alle Stimmen zu
Felix von Manteuffel

"Schwungvoll und witzig frisch inszeniert."

ekz bibliotheksservice

"Die knurrige Stimme des Hotzenplotz, die skurrilen Ideen des Räubers, die frischen bzw. frechen Dialoge sowie die eingängige Stimme des Erzählers überzeugen auf ganzer Linie. Das ist Hörvergnügen pur!"

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien (AJuM, GEW)

"Felix von Manteuffels wunderbare Lesung wird mit passender Musik untermalt. Uneingeschränkt empfohlen!"

ekz.bibliotheksservice

"Wunderbare Geschichten über manchmal unangenehme, manchmal auch befreiende Gefühle."

Barbara Maurer
kultur-tipp

"Dieser Ambivalenz der Gefühle spürt Felix von Manteuffel bei seiner kurzweiligen Lesung mit Bravour nach. Lebendig, stets staunend und ausdrucksstark, so kann man ihm gebannt zuhören."

Antje Ehmann
BÜCHERmagazin

»Mitte« [ist] ein klassisches, etwas mehr als zweistündiges Spin-Off, das vom perfekt besetzten Sprecher-Trio Leonard Scheicher, Walter Kreye und Felix von Manteuffel atmosphärisch mit Leben gefüllt wird.

Lars Backhaus
Galore

"Der Schauspieler Charly Hübner hat mit Kollegen die Abenteuer mit Schmäh, Herz und Professionalität eingespielt. Die Geschichten sind kindgerecht (ab fünf Jahren), fesselnd und gehen, wie es sich für ein gutes Kinderangebot gehört, stets gut aus."

Oberösterreichische Nachrichten

"Die leise, eindringlich sanfte Stimme, mit der Leslie Malton die Hingabe der Ich-Erzählerin deutlich macht, geht stärker unter die Haut als lautes Gejammer."

Kölner Stadt-Anzeiger

"Er [Felix von Manteuffel] passt sehr gut […]. Er liest mit Witz und Schalk, aber er überliest auch nicht die traurigen Stellen. Er liest dieses Tagebuch eines 90-jährigen einfach wahrhaftig."

hr2 Hörbuchzeit

"Leslie Malton bewirkt durch ihre Stimme, dass der Hörer voll und ganz gefangen genommen wird."

(hör)BÜCHER