Chris Pichler

Chris Pichler, geboren 1969 in Linz, spielt an den renommierten deutschsprachigen Bühnen in Berlin, Wien, Frankfurt, Köln und Weimar und wurde mehrfach ausgezeichnet. Neben verschiedenen Kino- und Fernsehproduktionen wirkte sie in zahlreichen Rundfunkproduktionen sowie preisgekrönten Hörbüchern und Hörspielen mit. Von Kritik und Publikum gefeiert sind ihre ausdrucksstarken Soloprogramme, allen voran: Romy Schneider – zwei Gesichter einer Frau, für das sie 2009 zur Schauspielerin des Jahres des ORF gekürt wurde.

Alle Hörbücher von
Chris Pichler

Alle Stimmen zu
Chris Pichler

"Zolas Gesellschaftsroman hat Christiane Ohaus klug in eine Folge pointierter Szenen aufgelöst, sie schwingt sich ein in den rasanten Aufstieg der banc universel [...]."

Literaturen

"Ein perfektes Hörspiel in 3D."

multimania

"Ohaus hat für ihr liebevoll eingerichtetes Klangbild so herausragende Sprecher […] engagiert, die neben einer Vielzahl anderer Stimmen für eine dichte Atmosphäre sorgen […]."

Kölner Stadt-Anzeiger

"Spannendes Remake einer großartigen Geschichte, die von den tollen Sprechern und dem einzigartigen Klangerlebnis lebt. Dieses Hörspiel ist wahres Kino für die Ohren!"

Hörbuchjunkies

"‘Verdacht‘ sollte also unbedingt mit Kopfhörern angehört werden, der Klang, der einen dann von allen Seiten umfängt, ist es wert."

CHIP

"Ein gelungener Spannungsbogen und die Kunstkopfaufnahme machen den ,Mieter’ zu einem unvergesslichen Hörerlebnis."

Bayern 2 Diwan

"Wie die Sache in Francis Iles' Romanvorlage tatsächlich ausgeht, ist der Hörspielfassung zu entnehmen [...]: Und die ist nicht nur kunstkopfstereofon, sondern auch noch anderweitig formidabel."

Die Presse

"Dieses Hörspielremake des Hitchcock-Klassikers von 1927 nach einem Roman von Marie Belloc Lowndes wurde in Kunstkopfstereofonie aufgenommen - der akustische Eindruck vor allem beim Hören mit Kopfhörern ist überwältigend, die Tonaufnahme kann wirklich räumlich erfahren werden. Die Sprecherinnen und Sprecher, u.a. Gerd Wameling, Max v. Pufendorf, Chris Pichler, vor allem aber die großartige Regina Lemnitz als Mrs Bunting, perfektionieren das Hörspiel zu einem akustischen Leckerbissen."

"Die Sprecherinnen und Sprecher, u.a. Gerd Wameling, Max v. Pufendorf, Chris Pichler, vor allem aber die großartige Regina Lemnitz als Mrs Bunting, perfektionieren das Hörspiel zu einem akustischen Leckerbissen."

ekz.bibliotheksservice

"Mit Burghart Klaußner als Erzähler und auch sonst bester Besetzung rekonstruiert Christiane Ohaus die Gesellschaftskritik des renommierten Autors."

BONUS - Das Magazin der Volksbanken Raiffeisenbanken

"3D-Grusel für die Ohren."

HÖRZU