Beate Himmelstoß

Beate Himmelstoß wurde 1957 in Starnberg geboren, studierte Philosophie und Theaterwissenschaft in München und machte eine private Schauspielausbildung. Sie ist eine der bekanntesten Stimmen des Bayerischen Rundfunks, gestaltet Lyrikprogramme und Lesungen und spricht darüber hinaus viele Hörbücher ein.

Alle Hörbücher von
Beate Himmelstoß

Alle Stimmen zu
Beate Himmelstoß

Gelesen wird das Hörbuch von Johannes Steck und Beate Himmelstoß, die ihr Publikum zum dritten Mal in eine unnachahmlich charmante Mordermittlung verstricken.

sortimenterbrief

Das ist spannend, unterhaltsam und ein probates Mittel gegen das eine oder andere Stimmungstief!

SR 3 Krimitipp

Auch das neuste Abenteuer des Donnerstagsmordclubs hat als Hörbuch einen besonderen Charme. […] Gelesen von Johannes Steck und Beate Himmelstoß ein amüsanter und gleichwohl spannender Hörgenuss.

Main-Echo

Autor Richard Osman schreibt mit viel Witz und britischem Humor. Die vielen amüsanten Dialoge machen die Hörbuchfassung zu etwas ganz Besonderem, und die beiden Interpreten Johannes Steck und Beate Himmelstoß brillieren auch im dritten Band dieser Reihe.

Schweizer Familie

Ein Krimi-Hörgenuss, virtuos gelesen von Johannes Steck und Beate Himmelstoß.

Lebenszeit

Johannes Steck, unterstützt von Beate Himmelstoß für weibliche Stimmen, setzt das illustre Werk mit den ungewöhnlichen Akteuren ausgesprochen hörenswert in Szene. Den Sprechern gelingt in wechselnden Rollen den unterschiedlichen Charakteren die passenden Stimmen zu verleihen und den trockenen englischen Humor gut zur Geltung zu bringen. […] In der Gesamtschau liefert das jüngste Osman-Werk facettenreiche Unterhaltung samt einem spannenden Fall sowie durchaus ernster Kost, wenn es um das Thema Demenz, Liebe und selbstbestimmtes Sterben geht.

Main-Echo

Hörbuchsprecher Johannes Steck versteht es hervorragend, den einzelnen Figuren Stimme und Charakter zu geben und wird für einige der weiblichen Figuren sehr gut von Beate Himmelstoß unterstützt.

Radio Okerwelle

"Von »Der Mann, der zweimal starb« kann man nicht anders, als begeistert über alle Maßen zu sein. Auch weil als Sprecher für Richard Osmans neuestem Krimi keine Geringeren als Johannes Steck und Beate Himmelstoß verpflichtet wurden. Und die beiden zünden am Mikrofon ein wahres Feuerwerk ab. Ihre Lesungen: ein genialster Hit im CD-Player. Den zu toppen, ist schier unmöglich!"

literaturmarkt.info

"Johannes Steck und Beate Himmelstoß, die Joyce verkörpert, machen das Hörvergnügen perfekt. Mögen noch viele weitere Fälle folgen!"

Der Hörspiegel

"Sehr spannend und zugleich sehr unterhaltsam!"

SR 3 Krimitipp