Frau Freitag ist Lehrerin. Sie sagt normalerweise, wo’s langgeht. Doch nun wird sie selbst zur Schülerin, denn Frau Freitag will endlich den Führerschein machen. Aber ständig bekommt sie zu hören, dass sie schon viel zu alt sei, um etwas Neues zu lernen – auch von ihrem Fahrschullehrer. Dabei hat sie doch Snowboardfahren gelernt und Lehrerinsein und Aquagymnastik. Aber Frau Freitag ist eine ungeduldige Schülerin, in ihrem Alter will sie sich eigentlich gar nichts mehr sagen lassen. In der Fahrschule lernt sie nicht nur Auto fahren, sondern vor allem eine Menge über sich selbst.

Laufzeit
290 Minuten
ISBN
978-3-8449-1539-6
Originalsprache
Deutsch
Veröffentlichung
Preis (DE)
12,95 €
Preis (AT)
14,60 €
Preis (CH)
17,90 €

Ähnliche Titel

Unser Mathelehrer unterrichtet von draußen – damit er dabei rauchen kann!
Lena Greiner, Carola Padtberg
Gelesen von Ranja Bonalana

Neues vom Humor-Bestsellerduo Greiner/Padtberg: Die lustigsten Storys über skurrile Lehrer

Ein Schuljahr lang James Bond gucken, die dritten Zähne auf dem Flügel, Verzweiflung am Overhead-Projektor: Pädagogen sind manchmal seltsam, treten gern in Fettnäpfchen und haben Marotten. Was im Klassenraum an Eigenheiten tagtäglich ausgelebt wird, ist lustig und skurril. Schließlich fühlen sich Lehrer bei der Arbeit völlig unkontrolliert – und Schüler sind ihren Schrullen schonungslos ausgesetzt. Fast jeder Schüler kann von bizarren Begebenheiten mit Pädagogen berichten.
SPIEGEL ONLINE hat sie gesammelt. Ein großer Spaß und zugleich ein realer Blick in den Alltag deutscher Klassenzimmer.

ab
10,95 €