Zum Jubiläum: das Meisterwerk als Hörspiel

Otfried Preußlers preisgekrönte Geschichte vom magisch-düsteren Spiel um die Freiheit des Menschen begeistert nach wie vor Jung wie Alt und brilliert als atmosphärisch dichtes Hörspiel! In der kunstvollen Inszenierung mit Musik von Rainer Quade sind Max Mauff als Krabat, Michael Mendl als Meister, Wanja Mues als Tonda, Laura Maire als  Kantorka u. v. a. zu hören.

Ein Traum lockt Krabat zur Mühle am Koselbruch, vor der alle warnen, weil es dort nicht ganz geheuer sei. Ein leichtes und schönes Leben wird Krabat hier versprochen. Doch der Preis dafür ist hoch. Und aus der Verstrickung mit dem Bösen kann ihn nur die bedingungslose Liebe eines Mädchens retten.

Laufzeit
181 Minuten
ISBN
978-3-8449-2432-9
Originalsprache
Deutsch
Veröffentlichung
Lesealter
ab 12 Jahren
Preis (DE)
10,95 €
Preis (AT)
10,95 €
Preis (CH)
12,00 €

Hörbuch des Monats Januar 2022 der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

"Die hervorragende Sprecherleistung wird gestützt von der kunstvollen Inszenierung mit Musik und beschert ein erstklassiges Hörspiel."

BÜCHERmagazin

"Es ist eine der düstersten Geschichten von Otfried Preußler, zugleich eine seiner kraftvollsten […] Sound, Rhythmus und Tonalität dieser Produktion sind sehr stimmig; so wie die Gesellen an die Mühle gebunden sind, so fesselt einen das Hörspiel, das nun, zum 50. Jahrestag der Romanveröffentlichung, als Hörbuch erscheint."

Süddeutsche Zeitung

"Die WDR-Hörspielfassung des Klassikers nimmt sich Krabats Geschichte auf fesseln-de Weise an. Die Sprecherriege, allen voran Max Mauff als Krabat und Michael Mendl als Meister, überzeugt ebenso wie die Musik von Rainer Quade und die Spannung er-zeugende Geräuschuntermalung. Ein großartiges Erlebnis an langen Winterabenden – nicht nur für junge Hörer."

Kölner Stadt-Anzeiger

Ähnliche Titel

Der Engel mit der Pudelmütze
Otfried Preußler
Gelesen von Eva Mattes

Preußler erzählt von Weihnachten

Stimmungsvolle weihnachtliche Geschichten stecken in diesem Hörbuchschatz – über ein Bethlehem, das sich den einfachen Leuten wie dem Besenbinderjungen, dem Rastlbinder oder dem Bäckersjungen rund um Reichenberg in Böhmen in den Jahren der K. u. K.-Monarchie offenbart. Berührende Erzählungen aus Otfried Preußlers Heimat. Zum Schmunzeln, Mitfühlen und nostalgischem Schwelgen!

ab
9,95 €