Kannawoniwasein - Manchmal muss man einfach verduften
  • Topseller
  • Tipp
  • Prämiert
Kannawoniwasein - Manchmal muss man einfach verduften

Kannawoniwasein - Manchmal muss man einfach verduften

Audio-CD

Kannawoniwasein! Da fährt Finn zum ersten Mal alleine mit dem Zug nach Berlin – und wird prompt beklaut. Zu allem Übel schmeißt ihn dann noch der Schaffner raus, mitten im Nirgendwo. Aber so lernt Finn Jola kennen, die immer einen flotten Spruch draufhat und weiß, wie man auf eigene Faust in die »Tzitti« kommt. Eine abenteuerliche Reise durch die Walachei beginnt, auf der die beiden einen Traktor kapern, im Wald übernachten, einem echten Wolf begegnen, Finns Rucksack zurückerobern – und richtig dicke Freunde werden.
Die Lesung des herrlich berlinernden Stefan Kaminski wurde 2018 als Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres der hr2-Hörbuchbestenliste ausgezeichnet und erhielt 2019 den Deutschen Hörbuchpreis in der Kategorie »Bestes Kinderhörbuch«.

Anzahl CDs
2
Laufzeit
139 Minuten
ISBN
978-3-86742-376-2
Originalsprache
Deutsch
Veröffentlichung
Gehört zur Serie
Kannawoniwasein
Bandnummer
1
Lesealter
ab 10 Jahren
Preis (DE)
12,00 €
Preis (AT)
13,50 €
Preis (CH)
17,50 €

hr2-Hörbuchbestenliste Jahrespreis

Auditorix Hörbuchsiegel

hr2-Hörbuchbestenliste Kinder- und Jugendhörbuch im November 2018, Platz 2

hr2-Hörbuchbestenliste Kinder- und Jugendhörbuch 8/2018, Platz 1

Grandios / hörBÜCHERmagazin

Deutscher Hörbuchpreis 2019 - »Bestes Kinderhörbuch«

"Berliner Schnauze at its best: zwei Kinder auf dem Weg nach Berlin. Danke, Stefan Kaminski!"

BÜCHERmagazin

"Ein witziger Road-Trip als Hörbuch."

Kakadu, Deutschlandfunk Kultur

"Ein echtes Hörglück für alle."

Buchprofile/medienprofile

Weitere Titel der Reihe

Kannawoniwasein - Manchmal kriegt man einfach die Krise
  • Tipp
Martin Muser
Gelesen von Stefan Kaminski

Kannawoniwasein – Finn und Jola erobern die Tzitti

Jola besucht Finn in Berlin, um sich »in der Tzitti« mal ein wenig umzusehen. Die beiden ziehen zusammen mit Finns Freund Carlo durch Kreuzberg, sind bei einem echten Filmdreh dabei und helfen zwischendurch ein bisschen im Altersheim aus. Und sie fahren Leichenwagen – Jolas großer Traum! Aber eigentlich ist Jola ja in die Stadt gekommen, um mal so richtig Party zu machen. Da trifft es sich gut, dass Finns Mutter kurzfristig auf Dienstreise muss. Und als sich Finn und Jola spätabends aus der Wohnung ausschließen, geht die Party auch schon los …

ab
12,00 €
Kannawoniwasein - Manchmal kriegt man einfach die Krise
  • Tipp
Martin Muser
Gelesen von Stefan Kaminski

Kannawoniwasein – Finn und Jola erobern die Tzitti

Jola besucht Finn in Berlin, um sich »in der Tzitti« mal ein wenig umzusehen. Die beiden ziehen zusammen mit Finns Freund Carlo durch Kreuzberg, sind bei einem echten Filmdreh dabei und helfen zwischendurch ein bisschen im Altersheim aus. Und sie fahren Leichenwagen – Jolas großer Traum! Aber eigentlich ist Jola ja in die Stadt gekommen, um mal so richtig Party zu machen. Da trifft es sich gut, dass Finns Mutter kurzfristig auf Dienstreise muss. Und als sich Finn und Jola spätabends aus der Wohnung ausschließen, geht die Party auch schon los …

ab
9,95 €
Kannawoniwasein - Manchmal fliegt einem alles um die Ohren
  • Prämiert
Martin Muser
Gelesen von Stefan Kaminski

Jola hat Finn eingeladen, die Sommerferien in Polen zu verbringen, bei ihren Großeltern auf dem Land. Mit einem selbstgebauten Floß geht es auf große Fahrt, zusammen mit dem Jungen Antek und seinem dreibeinigen Hund. Dann müssen Finn und Jola noch ganz nebenbei rausfinden, ob Jolas Onkel wirklich eine Leiche im Schuppen versteckt hat und wie man einen Stier mit einem Cabrio fängt. Und am Ende gibt es eine krachende Silvesterfeier – mitten im Sommer.

ab
9,95 €
Kannawoniwasein - Manchmal fliegt einem alles um die Ohren
  • Prämiert
Martin Muser
Gelesen von Stefan Kaminski

Jola hat Finn eingeladen, die Sommerferien in Polen zu verbringen, bei ihren Großeltern auf dem Land. Mit einem selbstgebauten Floß geht es auf große Fahrt, zusammen mit dem Jungen Antek und seinem dreibeinigen Hund. Dann müssen Finn und Jola noch ganz nebenbei rausfinden, ob Jolas Onkel wirklich eine Leiche im Schuppen versteckt hat und wie man einen Stier mit einem Cabrio fängt. Und am Ende gibt es eine krachende Silvesterfeier – mitten im Sommer.

ab
12,00 €
Kannawoniwasein - Manchmal muss man einfach verduften
  • Topseller
  • Tipp
  • Prämiert
Martin Muser
Gelesen von Stefan Kaminski

Kannawoniwasein! Da fährt Finn zum ersten Mal alleine mit dem Zug nach Berlin – und wird prompt beklaut. Zu allem Übel schmeißt ihn dann noch der Schaffner raus, mitten im Nirgendwo. Aber so lernt Finn Jola kennen, die immer einen flotten Spruch draufhat und weiß, wie man auf eigene Faust in die »Tzitti« kommt. Eine abenteuerliche Reise durch die Walachei beginnt, auf der die beiden einen Traktor kapern, im Wald übernachten, einem echten Wolf begegnen, Finns Rucksack zurückerobern – und richtig dicke Freunde werden.
Die Lesung des herrlich berlinernden Stefan Kaminski wurde 2018 als Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres der hr2-Hörbuchbestenliste ausgezeichnet und erhielt 2019 den Deutschen Hörbuchpreis in der Kategorie »Bestes Kinderhörbuch«.

ab
9,95 €

Ähnliche Titel

Rico und Oskar 1: Rico, Oskar und die Tieferschatten
  • Prämiert
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Mann! Mann! Mann! Rico soll ein Ferientagebuch führen, aber das ist gar nicht so einfach für jemanden, der ''tiefbegabt'' ist. Rico kann zwar sehr viel denken, doch das dauert meistens etwas länger als bei anderen Leuten. Und wenn er nervös ist, dann purzelt in seinem Kopf alles durcheinander - wie Bingokugeln in einer Trommel. Eines Tages begegnet er Oskar. Mit einem Motorradhelm auf dem Kopf. Dass es das für Kinder gibt, hatte Rico gar nicht gewusst. Doch Oskar ist gar nicht so doof, wie er aussieht - ganz im Gegenteil, er ist hochbegabt. Und die beiden sind ein prima Team! Das merken sie auch, als sie Mister 2000, einem Kindesentführer, auf die Schliche kommen. Und vor allem Rico erweist sich als ganz schön schlauer Ermittler.

ab
20,00 €
Rico und Oskar 3: Rico, Oskar und der Diebstahlstein
  • Prämiert
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Bei Rico ist ziemlich alles bestens. Sein Freund Oskar wohnt jetzt im selben Haus. Sein Hund Porsche ist immer bei ihm und der Bühl wird womöglich bald sein neuer Papa. Aber dann finden Rico und Oskar einen Toten im Treppenhaus. Der Beginn eines neuen Abenteuers, das die beiden Freunde bis an die Ostsee führt. Andreas Steinhöfel liest spannungsreich und mit viel Witz!

ab
20,00 €
Rico und Oskar 1: Rico, Oskar und die Tieferschatten - Das Hörspiel
Andreas Steinhöfel
Gelesen von diverse

Rico ist ein tiefbegabtes Kind. Deshalb muss er immer ein bisschen länger denken als alle anderen. Als er den hochbegabten Oskar mit dem Schutzhelm trifft, ist das der Beginn einer unschlagbaren Freundschaft! Zusammen wollen sie dem berüchtigten Kindesentführer Mister 2000 auf die Schliche kommen. Aber bald trifft Oskar höchstpersönlich auf den Kidnapper und Rico muss seine Gedanken gut zusammenhalten um seinen Freund zu retten.

ab
10,00 €
Rico und Oskar 2: Rico, Oskar und das Herzgebreche - Das Hörspiel
  • Prämiert
Andreas Steinhöfel
Gelesen von David Reibel

Rico und Oskar sind wieder da! Und Oskar gehört praktisch schon zur Familie, also zu Mama und Rico in die Dieffe 93. Handtaschen, Hamster mit Mörderzähnen und jede Menge Herzgebreche - Rico und Oskar müssen sich nicht nur kriminalistischen Herausforderungen stellen. Mann, Mann, Mann.

ab
10,00 €
Rico und Oskar 2: Rico, Oskar und das Herzgebreche
  • Prämiert
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Rico und Oskar sind wieder da! Und Oskar gehört praktisch schon zur Familie, also zu Mama und Rico in die Dieffe 93. Handtaschen, Hamster mit Mörderzähnen und jede Menge Herzgebreche - Rico und Oskar müssen sich nicht nur kriminalistischen Herausforderungen stellen. Mann, Mann, Mann.

ab
20,00 €
Rico und Oskar 3: Rico, Oskar und der Diebstahlstein - Das Hörspiel
  • Prämiert
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Anatol Aljinovic

Bei Rico ist ziemlich alles bestens. Sein Freund Oskar wohnt jetzt im selben Haus. Sein Hund Porsche ist immer bei ihm und der Bühl wird womöglich bald sein neuer Papa. Aber dann finden Rico und Oskar einen Toten im Treppenhaus. Der Beginn eines neuen Abenteuers, das die beiden Freunde bis an die Ostsee führt.

ab
13,00 €
Rico und Oskar 4: Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch
  • Prämiert
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Heiligabend in der Dieffenbachstraße: Volles Programm, und natürlich läuft nichts nach Plan! Geschenke sind zwar gekauft und die Bäume geschmückt, aber wer mit wem feiert, wird noch einmal kräftig durchgemischt. Und warum verschwindet in Oskars Gegenwart ständig so viel Essen – füttert er da etwa noch jemanden mit durch? Als nun auch noch ein Schneesturm über Berlin hereinbricht und niemand mehr vor die Tür kann, ist das Chaos perfekt.

ab
20,00 €
Kannawoniwasein - Manchmal fliegt einem alles um die Ohren
  • Prämiert
Martin Muser
Gelesen von Stefan Kaminski

Jola hat Finn eingeladen, die Sommerferien in Polen zu verbringen, bei ihren Großeltern auf dem Land. Mit einem selbstgebauten Floß geht es auf große Fahrt, zusammen mit dem Jungen Antek und seinem dreibeinigen Hund. Dann müssen Finn und Jola noch ganz nebenbei rausfinden, ob Jolas Onkel wirklich eine Leiche im Schuppen versteckt hat und wie man einen Stier mit einem Cabrio fängt. Und am Ende gibt es eine krachende Silvesterfeier – mitten im Sommer.

ab
12,00 €
Kannawoniwasein - Hörspiele 1: Kannawoniwasein - Manchmal muss man einfach verduften - Das Hörspiel
  • Prämiert
Martin Muser
Gelesen von diverse

Echt wahr: Martin Musers vielfach ausgezeichnetes Roadmovie gibt es jetzt auch als Hörspiel! Da fährt Finn zum ersten Mal alleine mit dem Zug nach Berlin – und wird prompt beklaut. Zu allem Übel schmeißt ihn der Schaffner raus, mitten im Nirgendwo. Aber so lernt Finn das Mädchen Jola kennen, die immer einen flotten Spruch draufhat und weiß, wie man auf eigene Faust in die »Tzitti« kommt. Eine abenteuerliche Reise beginnt.

ab
13,00 €
Alles nur aus Zuckersand
  • Prämiert
Dirk Kummer
Gelesen von Charly Hübner

Regisseur und Drehbuchautor Dirk Kummer veröffentlicht die Geschichte seines berührenden Films jetzt als Kinderbuch.
Ostdeutschland, 1979: Für den zehnjährigen Fred und seinen besten Freund Jonas ist jeder Tag ein Abenteuer. Am liebsten spielen sie in der verlassenen Fabrik, in der Nähe der Grenze zu West-Berlin. Doch dann stellt Jonas' Mutter einen Ausreiseantrag und ab sofort dürfen sich die beiden nicht mehr treffen. Heimlich fangen sie an, einen Tunnel in den Sand zu graben. Auch wenn Jonas die DDR verlässt, werden sie sich wiedersehen. Ganz sicher.

ab
12,00 €
Kannawoniwasein - Manchmal kriegt man einfach die Krise
  • Tipp
Martin Muser
Gelesen von Stefan Kaminski

Kannawoniwasein – Finn und Jola erobern die Tzitti

Jola besucht Finn in Berlin, um sich »in der Tzitti« mal ein wenig umzusehen. Die beiden ziehen zusammen mit Finns Freund Carlo durch Kreuzberg, sind bei einem echten Filmdreh dabei und helfen zwischendurch ein bisschen im Altersheim aus. Und sie fahren Leichenwagen – Jolas großer Traum! Aber eigentlich ist Jola ja in die Stadt gekommen, um mal so richtig Party zu machen. Da trifft es sich gut, dass Finns Mutter kurzfristig auf Dienstreise muss. Und als sich Finn und Jola spätabends aus der Wohnung ausschließen, geht die Party auch schon los …

ab
12,00 €
Rico und Oskar 5: Rico, Oskar und das Mistverständnis
  • Prämiert
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Es kracht bei Rico und Oskar! –  Zoff in der Dieffe

Eigentlich sollte in der Dieffe endlich mal Ruhe eingekehrt sein. Aber wie kann das gehen, wenn sich Rico und Oskar streiten? Und das ausgerechnet jetzt, wo die Existenz ihres Spielplatzes auf dem Spiel steht! Oskar wittert einen Kriminalfall, aber den muss er nun ganz allein aufklären. Denn Rico redet (erstens) kein Wort mehr mit ihm, ist (zweitens) zum allerersten Mal verliebt (daher erstens) und muss (drittens) auch noch nach Hessen, aber das ist wieder eine ganz andere Geschichte. Doch nur, wenn die beiden zusammenarbeiten, können sie den Fall lösen und den Spielplatz retten …

ab
20,00 €
Kannawoniwasein - Hörspiele 2: Kannawoniwasein - Manchmal fliegt einem alles um die Ohren - Das Hörspiel
Martin Muser
Gelesen von diverse

Manchmal kriegt man einfach ein Hörspiel

Jola hat Finn eingeladen, die Sommerferien in Polen zu verbringen, bei ihren Großeltern auf dem Land. Mit einem selbstgebauten Floß geht es auf große Fahrt, zusammen mit dem Jungen Antek und seinem dreibeinigen Hund. Dann müssen Finn und Jola noch ganz nebenbei herausfinden, ob Jolas Onkel wirklich eine Leiche im Schuppen versteckt hat, und zwei großmäuligen Berliner Brüdern Manieren beibringen, was am Ende zu einer krachende Silvesterfeier führt – mitten im Sommer.

ab
10,00 €
Sommer auf Solupp
  • Prämiert
Annika Scheffel
Gelesen von Sascha Icks

Ein Sommer voller Wunder

Eigentlich will nur Mama nach Solupp, dieser kleinen Insel im großen Blau. Mari möchte ins Fussballcamp, Bela in den Ferienpark und Kurt will einfach nur seine Ruhe. Aber nachdem Papa eine schwere Krankheit überstanden hat, müssen sich jetzt alle zusammenreißen.
Auf Solupp erwartet Familie Fröhlich ein Sommer voller Überraschungen: Hier gibt es weder Autos noch Handyempfang, dafür aber wunderbare neue Freunde, Wildponys und einen fast echten Meerjungjungen.
Und außerdem steckt die aus der Zeit gefallene Insel voller Geheimnisse: Was sucht der seltsame Mann? Was verbirgt sich im Leuchtturm? Und was hat es mit dem kratzigen Wort auf sich, das plötzlich überall auftaucht? Gemeinsam machen sich die Kinder daran, die Geheimnisse aufzudecken.
Am Ende ist klar: Solupp ist ein ganz besonderer Ort, den sie nie vergessen werden.

ab
15,00 €
Nuschki
Martin Muser
Gelesen von Stefan Kaminski

Kannawoniwasein! Jetzt spricht der Hund

In »Kannawonniwasein – Manchmal fliegt einem alles um die Ohren« geht der dreibeinige Hund Nuschki erst verloren und taucht am Ende doch wieder auf – jetzt erfahren wir endlich, was er in der Zwischenzeit erlebt hat!
Nach einem Bootsunfall schwimmt Nuschki allein in der Oder. Mit letzter Kraft kann er sich ans Ufer retten. Doch leider landet er auf der anderen Seite des Flusses. Wie soll er jemals zu Antek zurückfinden? Der macht sich bestimmt schon Sorgen! Zum Glück lernt Nuschki Derrick kennen, einen deutschen Schäferhund mit Erfahrung, und die blinde Ratte Helga. Mit Hilfe der beiden meistert Nuschki mutig den Weg zurück nach Hause.

ab
10,00 €
Leo und Lucy 1: Die Sache mit dem dritten L
Rebecca Elbs
Gelesen von Tim Kreuer

L wie lustig, laut und liebenswert

Oh Mann, Leo würde so gerne beim Vorlesewettbewerb das Skateboard seiner Träume gewinnen! Und danach die Skatermeisterschaft. Vom Preisgeld könnte er endlich den größten Wunsch seiner allerbesten Freundin Lucy erfüllen. Guter Plan, nur ist Leo leider der schlechteste Leser von ganz Köln-Chorweiler. Aber zum Glück weiß Lucy immer eine Lösung! Bis zum Wettbewerb müssen jedoch auch noch einige andere Abenteuer bestanden werden – zusammen mit Hund Blumenkohl, reichlich schrägen Nachbarn aus Leo und Lucys Hochhaus und dem komischen Cornelius aus dem Horror-Weg. Das schwarze Loch unter dem Aufzug und jede Menge vermisster Hunde sind da nur der Anfang. Und am Ende hat Leo vielleicht sogar zwei allerbeste Freunde.

Quirlig und lebensah gelesen von Tim Kreuer.

ab
13,00 €
Unser Sommer am See
  • Neu
Nikola Huppertz
Gelesen von Christian Baumann

Sommerurlaub voller Wunder 

Inmitten einer Waldlandschaft auf einem Berg steht ein Haus, das für die nächsten Wochen das Zuhause der Geschwister Agda, Nick und Jula werden soll. Die Ferien mit ihrem Vater stecken voller Entdeckungen. Nicht nur das Haus, auch ein verwunschener See und das Auftauchen des Landstreichers Pepe geben Rätsel auf. Als Nick eines Tages verschwindet, beginnt eine spannende Spurensuche. Seine Schwestern sind sich sicher: Nick will den Waldgoldschatz finden und wie es scheint, ist er ziemlich nah dran!

ab
15,00 €
Leo und Lucy 2: Der dreifache Juli
Rebecca Elbs
Gelesen von Tim Kreuer

Das L-Team ist zurück

Große Aufregung: Beim Chorweiler Sommerfest soll es ein Skater-Turnier geben! Und dieses Mal muss Leo auf jeden Fall mit dabei sein. Dabei sein sollen er und Luis auch beim Theaterstück im Stadtteilzentrum, findet Lucy, und Lius darf den Mini-Marathon nicht auslassen, sagt seine Familie. Kein Problem, oder? Nur eben, dass alles gleichzeitig stattfindet. Aber die drei wären nicht das L-Team, wenn sie so ein kleines Terminproblem nicht im Handumdrehen lösen könnten!

ab
13,00 €
pondus_product - 6577
  • Bald verfügbar
Salah Naoura
Gelesen von Salah Naoura

Salah Naoura liest

Kalli, Leo, Tara, Bodhi und Bhavani haben ein Problem: Ihr Waisenhaus soll abgerissen werden! Die alte Hermine würde die Kinder gern in ihrem Schloss aufnehmen – doch ihr Sohn Henri, ein fieser Immobilienhai, hat andere Pläne. Also entführen die fünf kurzentschlossen dessen Neffen Artschie, um Henri zu erpressen. Doch oje, Artschie ist ein Kotzbrocken, weshalb sein Onkel ihn nicht groß vermisst. Dannn aber wechselt Artschie plötzlich die Fronten und plant gemeinsam mit seinen Entführern den nächsten Coup gegen Henri ...

ab
12,00 €
pondus_product - 6590
  • Bald verfügbar
Annika Scheffel
Gelesen von Sascha Icks

Schneegeruch liegt in der Inselluft

Der Winter auf Solupp ist wunderbar, findet Ema: das wild schäumende Meer, die sternschweren Dunkelstunden und das Versprechen von Schnee, das in der Luft liegt. Aber das Rätsel um ihre Herkunft lässt Ema einfach nicht los. Nur gut, dass ihre Freundin Mari und deren Geschwister nach Solupp zurückkehren. Zusammen setzen Mari, Kurt und Bela alles daran, Ema bei ihrer Spurensuche zu helfen. Dabei tauchen sie immer tiefer in die Geheimnisse der Insel ein.

ab
15,00 €