Henry Kolonko und die Sache mit dem Finden

Autor*in
Maja Konrad
Sprecher*in
Julian Greis
In den Warenkorb
pondus_product - 7178

Henry Kolonko und die Sache mit dem Finden

Download

Finderlohn: Freundschaft

Was haben ein Glas voller Knöpfe, ein Gebiss und eine vermisste Katze gemeinsam? Sie alle gehören zu Henry Kolonkos besonderem Hobby: Dinge finden und sie den Menschen zurückbringen, die sie verloren haben. Das ist manchmal richtige Detektivarbeit. Zum Glück bekommt er dabei Hilfe von der quirligen Pippa, die gerade in sein Haus gezogen ist. Mit ihr an seiner Seite wird jeder Tag zum Abenteuer. Und zusammen finden sie auch endlich raus, warum es Henry so wichtig ist, Verlorenes zurückzubringen.

Laufzeit
131 Minuten
ISBN
978-3-8449-3532-5
Originalsprache
Deutsch
Veröffentlichung
Lesealter
ab 7 Jahren
Preis (DE)
8,95 €
Preis (AT)
8,95 €
Preis (CH)
10,00 €

Hörmedium des Monats Januar 2024 / Institut für angewandte Kindermedienforschung

hr2-Hörbuchbestenliste November 2023 / Kinder- und Jugendhörbücher, Platz 2

Die Geschichte von Henry und Pippa ist ein sehr gutes Beispiel für eine unerwartete Freundschaft zwischen zwei grundverschiedenen Kindern. Sie vermittelt die Bedeutung von Verlust und Wiederfinden und dem Verständnis für das eigene Verhalten. Das Hörbuch nimmt die Zuhörer*innen mit auf Henrys und Pippas spannende Abenteuer in ihrer Heimatstadt. Beim Zuhören wird man in eine lebendige Welt voller spannender Ereignisse, unerwarteter Wendungen und tiefgreifender Emotionen versetzt. Eine absolute Empfehlung für das gemeinsame Anhören in der Familie.

Institut für angewandte Kindermedienforschung

Julian Greis liest die Geschichte von dem schüchternen Henry Kolonko und seiner Freundschaft zu der quirligen, draufgängerischen Pippa mit Tempo und viel Empathie.

Jury der hr2-Hörbuchbestenliste Kinder- und Jugendhörbuch

Die warmherzige Lesung von Julian Greis wird der Geschichte in all ihren Facetten gerecht: sie ist spannend, mitreißend, lustig und hin und wieder sehr berührend.

ekz.bibliotheksservice

Er [Julian Greis] liest hier mit hörbarer Empathie für die Figuren und sehr großer Freude am Text.

hr2 Hörbuchzeit

Ähnliche Titel

Sonntag, Montag, Sternentag
  • Prämiert
  • Tipp
Anna Woltz
Gelesen von Sascha Icks

Anna Woltz’ erstes Kinderhörbuch

Nora ist Erfinderin. Einen Drachen hat sie schon erfunden, so groß wie sie selbst. Und eine Falle für ältere Brüder. Jetzt gerade hätte sie am liebsten eine Brille, mit der man durch Holz und Eisen hindurchsehen kann. Dann wüsste sie, was in der geheimnisvollen schwarzen Kiste ist, die dem neuen Nachbarsjungen gehört. Der heißt Ben und hat ein Geheimnis, bei dem er Noras Erfindungsgeist gut gebrauchen könnte – eine hinreißende Geschichte aus der Feder der mehrfach ausgezeichneten Anna Woltz.

ab
6,95 €
Rico und Oskar 1: Rico, Oskar und die Tieferschatten
  • Prämiert
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Andreas Steinhöfel

Mann! Mann! Mann! Rico soll ein Ferientagebuch führen, aber das ist gar nicht so einfach für jemanden, der ''tiefbegabt'' ist. Rico kann zwar sehr viel denken, doch das dauert meistens etwas länger als bei anderen Leuten. Und wenn er nervös ist, dann purzelt in seinem Kopf alles durcheinander - wie Bingokugeln in einer Trommel. Eines Tages begegnet er Oskar. Mit einem Motorradhelm auf dem Kopf. Dass es das für Kinder gibt, hatte Rico gar nicht gewusst. Doch Oskar ist gar nicht so doof, wie er aussieht - ganz im Gegenteil, er ist hochbegabt. Und die beiden sind ein prima Team! Das merken sie auch, als sie Mister 2000, einem Kindesentführer, auf die Schliche kommen. Und vor allem Rico erweist sich als ganz schön schlauer Ermittler.

ab
13,95 €
Ist Oma noch zu retten?
  • Prämiert
  • Topseller
Marie Hüttner
Gelesen von Friedel Morgenstern

Konfetti, Krimi und Kaktus-Eis

Oma Lore soll kriminell sein? Niemals! Da ist sich Pia ganz sicher. Auch wenn Pepe, der nervige Nachbarsjunge, noch so felsenfest davon überzeugt ist. Dumm nur, dass Oma Lore spurlos verschwunden ist. Als eine Lösegeldforderung ins Haus flattert, wird schlagartig klar: Lore wurde entführt und Pia und Pepe müssen sie finden! So werden die beiden zu Lügenbaronen, Geldfälschern und Oma-Rettern und erleben den außergewöhnlichsten Sommer ihres Lebens.

ab
10,95 €
Kannawoniwasein - Manchmal muss man einfach verduften
  • Prämiert
  • Tipp
  • Topseller
Martin Muser
Gelesen von Stefan Kaminski

Kannawoniwasein! Da fährt Finn zum ersten Mal alleine mit dem Zug nach Berlin – und wird prompt beklaut. Zu allem Übel schmeißt ihn dann noch der Schaffner raus, mitten im Nirgendwo. Aber so lernt Finn Jola kennen, die immer einen flotten Spruch draufhat und weiß, wie man auf eigene Faust in die »Tzitti« kommt. Eine abenteuerliche Reise durch die Walachei beginnt, auf der die beiden einen Traktor kapern, im Wald übernachten, einem echten Wolf begegnen, Finns Rucksack zurückerobern – und richtig dicke Freunde werden.
Die Lesung des herrlich berlinernden Stefan Kaminski wurde 2018 als Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres der hr2-Hörbuchbestenliste ausgezeichnet und erhielt 2019 den Deutschen Hörbuchpreis in der Kategorie »Bestes Kinderhörbuch«. Seit 2023 gibt es Finn und Jolas spannenden Roadtrip auch als Kinofilm.

ab
9,95 €