Guillaume Musso

Guillaume Musso, geboren 1974 in Antibes, arbeitete als Dozent und Gymnasiallehrer. Musso ist einer der erfolgreichsten Gegenwartsautoren Frankreichs, seine Romane wurden in mehr als 40 Sprachen übersetzt und haben sich als internationale Bestseller durchgesetzt.

Alle Hörbücher von
Guillaume Musso

Alle Stimmen zu
Guillaume Musso

Kesslers Stimme schmiegt sich geradezu in die Geschichte ein und trägt in einem Bogen vom Anfang bis zum Schluss.

SR 2 KulturRadio

"Ein spannender Roman, mit klangvoller Stimme serviert von Heikko Deutschmann."

Westdeutsche Zeitung

Torben Kessler liest mit sonorer, atmosphärisch angepasster Stimme eine atemberaubende Odyssee mit einem beeindruckenden Schluss.

Evangelisches Literaturportal

"Eine packende Story, gelesen von zwei hervorragenden Sprechern – ein absoluter Hörgenuss!"

Demorandum

"Abwechslungsreich gelesen von Nina Petri und Andreas Fröhlich. Sehr zu empfehlen."

Pia Jäger
Buchprofile / Medienprofile

"Nina Petri und Andreas Fröhlich lesen virtuos!"

Bild + Funk

"Temporeich, voller Wendungen und mit interessanten Charakteren – hervorragend gelesen und passend verkörpert durch Nina Petri und Andreas Fröhlich."

Jürgen Beese
Westdeutsche Zeitung

"Heikko Deutschmann erfasst mit seiner Lesung alle Nuancen des Thrillers."

Westdeutsche Zeitung

"Heikko Deutschmann [...] liest schwungvoll mit sonorer und kräftiger Stimme. [...] und es ist immer wieder eine Freude ihm zuzuhören."

bn.bibliotheksnachrichten

"Die von Heikko Deutschmann gelesene Ausgabe als Hörbuch ist gleichfalls zu empfehlen."

Eßlinger Zeitung am Wochenende