Gisa Pauly

Gisa Pauly hängte nach zwanzig Jahren den Lehrerberuf an den Nagel und veröffentlichte 1994 ihr erstes Buch. Seitdem lebt sie als freie Schriftstellerin, Journalistin und Drehbuchautorin in Münster. Die Ferien verbringt sie am liebsten auf Sylt oder in Italien. Ihre turbulenten Sylt-Krimis um die temperamentvolle Mamma Carlotta erobern regelmäßig die SPIEGEL-Bestsellerliste. Gisa Pauly wurde mehrfach ausgezeichnet, darunter mit dem Satirepreis der Stadt Boppard und der Goldenen Kamera des SWR für das Drehbuch »Déjàvu«.

Alle Hörbücher von
Gisa Pauly

Alle Stimmen zu
Gisa Pauly

Gisa Pauly hat den Dreh raus, kurzweilige Krimihandlungen mit bildlichen Landschaftsbeschreibungen von Sylt und der Nordsee zu verbinden. Gelesen wird das Hörbuch von der Schauspielerin Christiane Blumhoff, die schon einige der Vorgängerbände eingesprochen hat und sich als gute Wahl erweist.

Schweizer Familie

Ein heiterer Roman für zwischendurch, der durch seine Figuren und Verwicklungen einfach Spaß macht. Hier bekommt man schon beim Zuhören gute Laune.

Hörbuch-Junkies