Angstrichter (Ein Grall-und-Wyler-Thriller 4)

Angstrichter (Ein Grall-und-Wyler-Thriller 4)

Download

Er wird kommen, um zu richten. Er kennt keine Gnade.

Nürnberg wird von einem grausigen Mord erschüttert: An den Stadttoren hängen die viergeteilten Körperteile einer Leiche. Noch ehe die Identität des Opfers festgestellt werden kann, taucht im Internet ein Livestream auf: In einem Gewölbe kauert eine Person, gefesselt und mit einer schwarzen Kapuze verhüllt, hinter ihr schärft ein Scharfrichter seine Axt.
Für Profiler Jan Grall und Rabea Wyler beginnt die Jagd nach einem Killer, der sich als Richter über seine Opfer erhebt. Und der bald auch sie im Visier hat …

Laufzeit
441 Minuten
ISBN
978-3-8449-2635-4
Originalsprache
Deutsch
Veröffentlichung
Gehört zur Serie
Ein Grall-und-Wyler-Thriller
Bandnummer
4
Preis (DE)
18,95 €
Preis (AT)
18,95 €
Preis (CH)
20,00 €

Weitere Titel der Reihe

Rache, auf ewig (Ein Grall-und-Wyler-Thriller 3)
Lars Schütz
Gelesen von Nils Nelleßen

Grausamer als die Natur ist nur der Mensch – ein gnadenloser Thriller mit Albtraum-Garantie

Ein Mann wird in einem Gewächshaus festgehalten. Unter ihm sprießt der Bambus, Zentimeter für Zentimeter. Bis ihn die spitzen Sprossen stechen. Bis sie ihn durchbohren. Bis sie ihn qualvoll töten.
Profiler Jan Grall und Rabea Wyler übernehmen die härtesten Fälle, jagen die größten Psychopathen. Doch das, was sie am Tatort vorfinden, übertrifft alles. Als der Mörder sie in eine Falle lockt, wird klar, dass er den beiden einen Schritt voraus ist – und auch sie Figuren seines perfiden Rachespiels sind.

ab
20,95 €
Rapunzel, mein (Ein Grall-und-Wyler-Thriller 2)
Lars Schütz
Gelesen von Nils Nelleßen

Er quält. Er mordet. Wer wird sein nächstes Opfer sein? – Der zweite Fall für die Profiler Grall und Wyler

Im Ruhrgebiet sorgt ein bizarrer Mord für Schlagzeilen: In einem stillgelegten Märchenpark wurde ein totes Mädchen ohne Hände gefunden. Erdrosselt mit ihren eigenen langen blonden Haaren. Profilerin Rabea Wyler ist völlig außer Fassung. Eine amputierte Hand war das Einzige, was vor zwanzig Jahren von ihrer vermissten Schwester gefunden wurde. Mit der Hilfe ihres suspendierten Partners Jan Grall kann Rabea den Täter überführen. Doch schnell wird klar, dass er auch bloß die Marionette in einem perfiden Spiel ist. Und das hat gerade erst begonnen ...

ab
20,95 €
Der Alphabetmörder (Ein Grall-und-Wyler-Thriller 1)
Lars Schütz
Gelesen von Nils Nelleßen

Der Auftakt der packenden Thrillerserie: Er quält. Er mordet. Buchstabe für Buchstabe. 

Jan Grall und Rabea Wyler, Profiler beim LKA, übernehmen einen ganz besonders grausamen Fall: In einem Wildpark wurde ein Mann mit zersplitterter Schädeldecke gefunden. Wenig später stoßen die Ermittler auf zwei weitere Leichen, beide aufs Brutalste verstümmelt. Allen Opfern wurden Buchstaben unter die Haut tätowiert: ein A, ein B, ein C. Und das ist erst der Anfang … Mit der Post erhalten Grall und Wyler eine perfide Botschaft: einen blutverkrusteten Hautfetzen mit einem weiteren Buchstaben. Ist das Opfer noch am Leben? Als Gralls Hotelzimmer mit einem Z markiert wird, beginnt endgültig der Wettlauf gegen die Zeit.

ab
20,95 €

Ähnliche Titel

Der Alphabetmörder (Ein Grall-und-Wyler-Thriller 1)
Lars Schütz
Gelesen von Nils Nelleßen

Der Auftakt der packenden Thrillerserie: Er quält. Er mordet. Buchstabe für Buchstabe. 

Jan Grall und Rabea Wyler, Profiler beim LKA, übernehmen einen ganz besonders grausamen Fall: In einem Wildpark wurde ein Mann mit zersplitterter Schädeldecke gefunden. Wenig später stoßen die Ermittler auf zwei weitere Leichen, beide aufs Brutalste verstümmelt. Allen Opfern wurden Buchstaben unter die Haut tätowiert: ein A, ein B, ein C. Und das ist erst der Anfang … Mit der Post erhalten Grall und Wyler eine perfide Botschaft: einen blutverkrusteten Hautfetzen mit einem weiteren Buchstaben. Ist das Opfer noch am Leben? Als Gralls Hotelzimmer mit einem Z markiert wird, beginnt endgültig der Wettlauf gegen die Zeit.

ab
20,95 €
Rapunzel, mein (Ein Grall-und-Wyler-Thriller 2)
Lars Schütz
Gelesen von Nils Nelleßen

Er quält. Er mordet. Wer wird sein nächstes Opfer sein? – Der zweite Fall für die Profiler Grall und Wyler

Im Ruhrgebiet sorgt ein bizarrer Mord für Schlagzeilen: In einem stillgelegten Märchenpark wurde ein totes Mädchen ohne Hände gefunden. Erdrosselt mit ihren eigenen langen blonden Haaren. Profilerin Rabea Wyler ist völlig außer Fassung. Eine amputierte Hand war das Einzige, was vor zwanzig Jahren von ihrer vermissten Schwester gefunden wurde. Mit der Hilfe ihres suspendierten Partners Jan Grall kann Rabea den Täter überführen. Doch schnell wird klar, dass er auch bloß die Marionette in einem perfiden Spiel ist. Und das hat gerade erst begonnen ...

ab
20,95 €
Bluthölle (Ein Hunter-und-Garcia-Thriller 11)
Chris Carter
Gelesen von Uve Teschner

Chris Carters 11. Fall für Hunter und Garcia – packend und ungekürzt gelesen von Uve Teschner

Taschendiebin Angela Wood hatte einen guten Tag. Sie gönnt sich einen Cocktail, als ihr in der Bar ein Gast auffällt, der sich rüpelhaft benimmt. Um ihm eine Lektion zu erteilen, stiehlt sie seine teure Ledertasche. Ein schwerer Fehler, in der Tasche ist nichts Wertvolles, nur ein kleines Notizbuch. Ein Albtraum beginnt. Das Buch enthält Skizzen und Fotos von 16 Folter-Morden. 16 Polaroids der Opfer, 16 DNA-Analysen. In Panik schickt Angela das Buch an das LAPD, wo Robert Hunter und Carlos Garcia sofort erkennen, dass der sadistische Täter ein Experte sein muss. Das ist ihr einziger Hinweis. Eine blinde Jagd beginnt, bis der Killer Hunter ein Ultimatum stellt.

ab
24,95 €
Rache, auf ewig (Ein Grall-und-Wyler-Thriller 3)
Lars Schütz
Gelesen von Nils Nelleßen

Grausamer als die Natur ist nur der Mensch – ein gnadenloser Thriller mit Albtraum-Garantie

Ein Mann wird in einem Gewächshaus festgehalten. Unter ihm sprießt der Bambus, Zentimeter für Zentimeter. Bis ihn die spitzen Sprossen stechen. Bis sie ihn durchbohren. Bis sie ihn qualvoll töten.
Profiler Jan Grall und Rabea Wyler übernehmen die härtesten Fälle, jagen die größten Psychopathen. Doch das, was sie am Tatort vorfinden, übertrifft alles. Als der Mörder sie in eine Falle lockt, wird klar, dass er den beiden einen Schritt voraus ist – und auch sie Figuren seines perfiden Rachespiels sind.

ab
20,95 €
Der Blutkünstler (Tom-Bachmann-Serie 1)
Chris Meyer
Gelesen von Oliver E. Schönfeld

Dieser Thriller schickt Sie in die schwärzesten Abgründe des Bösen

Tom Bachmann seziert Seelen – von Mördern, Psychopathen, Sadisten. Dabei geht er akribisch vor, um das Böse, das diese Menschen in sich tragen, zu verstehen. Tom Bachmann ist ohne Zweifel der beste Profiler seiner Generation. Doch nun bekommt er es mit einem Killer zu tun, der dem Wort Grausamkeit eine neue Dimension verleiht: dem Blutkünstler.
Der Blutkünstler foltert seine Opfer lange und genüsslich, ehe er ihre Körper dazu benutzt, um etwas Großes zu erschaffen. Ein Kunstwerk. Ein Vermächtnis. Ein Farbenspiel aus Fleisch und Blut.
Tom Bachmann, der »Seelenleser« des BKA, setzt alles daran, den Blutkünstler zur Strecke zu bringen. Dabei muss er sich einer verstörenden Wahrheit stellen, einer Wahrheit, die erklärt, warum er der Einzige ist, der den Killer aufhalten kann.

ab
20,95 €
Schuld währt ewig (Ein Kommissar-Dühnfort-Krimi 4)
Inge Löhnig
Gelesen von Richard Barenberg

SCHULD. SÜHNE. TOD. 
Der 4. Fall für Kommisar Dühnfort – Hochspannung von Bestsellerautorin Inge Löhnig

Eine einzige Sekunde hat Susannes Leben für immer verändert. Ein Kind ist tot. Für die junge Frau ein Alptraum, der nie endet, eine Suche nach Sühne, die vergebens ist. Dann sterben zwei Menschen. Sie wurden ermordet. Auch in ihrer Vergangenheit gibt es ein düsteres Geheimnis, eine Schuld, die für immer bleibt. Kommissar Dühnfort verfolgt einen Täter, der auf grausame Weise für seine Vorstellung von Gerechtigkeit sorgt. Ein Rächer, der Gleiches mit Gleichem vergilt und keine Gnade kennt.

ab
24,95 €
Nun ruhet sanft (Ein Kommissar-Dühnfort-Krimi 7)
Inge Löhnig
Gelesen von Richard Barenberg

Ungeahnte menschliche Abgründe – der siebte Fall für Kommissar Dühnfort

Ein Mann tötet seine Frau und seine Kinder. Kommissar Konstantin Dühnfort ist erschüttert. Wie kann ein Vater zu einer solch grausamen Tat fähig sein? Der Fall trifft Dühnfort persönlich, gerade hat Gina ihm offenbart, dass sie schwanger ist. Es fällt ihm daher schwer, mit kühlem Kopf an diesen Fall heranzugehen. Kurz nach dem Mord taucht der Familienvater plötzlich am Tatort auf. Mit einem Strauß roter Rosen für seine Frau. Steht er tatsächlich unter Schock, oder ist er ein guter Schauspieler? Ist der Vater wirklich der Schuldige?

ab
22,95 €