Hörbuchcover Nettingsmeier  - Urlaubsgeschichten

Ab 3 Jahren

1 CD, 22 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-86742-330-4

Erschienen am 26.05.2017

Simone Nettingsmeier , Katrin M. Schwarz, Stefanie Fiebrig, Rüdiger Paulsen

Urlaubsgeschichten
(Pixi Hören)

Inszenierte Lesung mit Musik mit Britta Steffenhagen, Leslie Malton, Julian Greis, Andreas Fröhlich, Martin Baltscheit

CD Kaufen
EUR 4,99 [D] | EUR 5,60 [A]

Zur Merkliste hinzufügen

Ab in den Urlaub

Pixi und seine Freunde machen einen Ausflug im selbstgebauten Planwagen. Auch für Teddy geht es auf große Fahrt. Er darf mit Nicki und ihrer Oma in den Urlaub fliegen. Rosa und ihre Mama packen auch schon fleißig ihre Fahrradtaschen, denn für sie geht es bald mit dem Rad durch Holland. Nur der kleine Pinguin, der sich unerwartet am Strand wiederfindet, will nicht so recht in Urlaubsstimmung kommen. Er sehnt sich nämlich nach dem Südpol. Und Wichtel Kai Knolle muss erst lernen, dass man im Urlaub auch einfach mal entspannen darf.

Fünf spannende Urlaubs-Geschichten und Gedichte – gelesen von Andreas Fröhlich, Britta Steffenhagen, Julian Greis u. a.


Sprecher

Britta Steffenhagen, Schauspielerin, Radiojournalistin, Autorin, Moderatorin und Synchronsprecherin, ist unter anderem auf radioeins und im RBB sowie in zahlreichen Hörbuchproduktionen zu hören. Ihre vielseitige, eigenwillige Stimme leiht sie neben Unterhaltungsromanen, zum Beispiel von Nina Blazon, Spannungsbestsellern von Charlotte Link und Sophie McKenzie.


Zur Sprecherseite von Britta Steffenhagen >>

Leslie Malton, 1958 in Washington D.C. geboren, spielte an der Wiener Burg, den Hamburger Kammerspielen, in München und Zürich. Mit ihrer Rolle in Der große Bellheim an der Seite von Mario Adorf wurde sie einem großen Publikum bekannt. Die vielfach ausgezeichnete Schauspielerin ist dank ihrer markanten Stimme eine gefragte Hörbuchsprecherin. Sie ist zudem Buchautorin und Botschafterin der Elternhilfe für Kinder mit Rett-Syndrom / www.rett.de.


Zur Sprecherseite von Leslie Malton >>

Julian Greis, 1983 geboren, spielte bereits während seiner Schauspielausbildung als Gast am Düsseldorfer Schauspielhaus und an der Württembergischen Landesbühne Esslingen. Nach seinem Engagement am Schauspielhaus Graz wechselte er 2009 an das Hamburger Thalia Theater. 2012 wurde er mit dem Boy-Gobert-Preis für Nachwuchsschauspieler ausgezeichnet. Neben dem Theater ist er als Film- und Fernsehschauspieler sowie als Sprecher für Hörspiele und Hörbücher tätig.


Zur Sprecherseite von Julian Greis >>

Andreas Fröhlich, 1965 in Berlin geboren, wurde vor allem als Sprecher von Bob Andrews aus der legendären Hörspielreihe Die drei ??? bekannt. Heute arbeitet er als Schauspieler und Synchronsprecher, so ist er beispielsweise die deutsche Stimme von Hollywoodgrößen wie Edward Norton, John Cusack und Ethan Hawke. In der Kategorie »Herausragendes Synchrondrehbuch« wurde er für Der Herr der Ringe: Die zwei Türme im Jahr 2003 mit dem Deutschen Preis für Synchron ausgezeichnet. 2010 gewann Andreas Fröhlich in der Kategorie »Bester Interpret« den Deutschen Hörbuchpreis.


Zur Sprecherseite von Andreas Fröhlich >>

Martin Baltscheit, geboren 1965 in Düsseldorf, studierte Kommunikationsdesign an der Folkwangschule Essen. Danach arbeitete er als Comic-Zeichner, Illustrator, Schauspieler, Kinderbuch-, Hörspiel- und Theaterautor. Für seine Arbeiten erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, 2013 z.B. den Deutschen Hörbuchpreis für seine Lesung von Zorgamazoo.


Zur Sprecherseite von Martin Baltscheit >>
Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.