Hörbuchcover Auster - Auggie Wrens Weihnachtsgeschichte

Ab 12 Jahren

ISBN 978-3-89903-836-1

Erschienen am 05.10.2012

Paul Auster

Auggie Wrens Weihnachtsgeschichte

Aus dem Englischen von Werner Schmitz

Ungekürzte Lesung mit Paul Auster, Christian Brückner

Zur Merkliste hinzufügen

Auggie Wren arbeitet als Verkäufer in einem Zigarrengeschäft in Brooklyn. Eines Tages erkennt er in seinem Kunden Paul den berühmten Schriftsteller und bricht das Eis. Er erzählt ihm von einem Ladendiebstahl, einer verlorenen Geldbörse, dem Versuch, sie zurückzubringen, und dem kleinen Schwindel, den er einer alten blinden Frau vorspielt.
Auggie Wrens Weihnachtsgeschichte ist eine der untypischsten und anrührendsten Weihnachtsgeschichten, aus der der Kultfilm Smoke entstand. Die deutsche Fassung wird von Christian Brückner gelesen. Paul Auster hat für Hörbuch Hamburg die Originalversion gelesen und in einem Interview die Geschichte der Geschichte erzählt:
"Die Geschichte handelt vom Schauen und Augenaufhalten und von der Tatsache, daß es nur eine Wirklichkeit gibt, die sich jeden Moment unseres Lebens vor uns entfaltet. Da wir nur diese eine Wirklichkeit haben, können wir ihr gefälligst auch Aufmerksamkeit schenken."


Autor

Paul Auster studierte Anglistik und vergleichende Literaturwissenschaft. Er gehört zu den führenden amerikanischen Autoren der Gegenwart. Austers Werke wurden vielfach ausgezeichnet und in über dreißig Sprachen übersetzt. Seine Frau ist die Schriftstellerin Siri Hustvedt, mit der er zwei Kinder hat. Neben seiner Arbeit als Autor ist er auch als Regisseur tätig. Bei Hörbuch Hamburg sind von ihm Timbuktu, gelesen von Dietmar Mues, und Auggie Wrens Weihnachtsgeschichte in einer zweisprachigen Fassung, gelesen vom Autor selbst und Christian Brückner, erschienen.Zur Autorenseite von Paul Auster>>

Sprecher

Paul Auster studierte Anglistik und vergleichende Literaturwissenschaft. Er gehört zu den führenden amerikanischen Autoren der Gegenwart. Austers Werke wurden vielfach ausgezeichnet und in über dreißig Sprachen übersetzt. Seine Frau ist die Schriftstellerin Siri Hustvedt, mit der er zwei Kinder hat. Neben seiner Arbeit als Autor ist er auch als Regisseur tätig. Bei Hörbuch Hamburg sind von ihm Timbuktu, gelesen von Dietmar Mues, und Auggie Wrens Weihnachtsgeschichte in einer zweisprachigen Fassung, gelesen vom Autor selbst und Christian Brückner, erschienen.
Zur Sprecherseite von Paul Auster >>
Christian Brückner, 1943 in Schlesien geboren und in Köln aufgewachsen, ist der wohl berühmteste deutsche Synchron- und Hörbuchsprecher. Er ist unter anderem die Stimme von Marlon Brando, Harvey Keitel Robert de Niro. Brückner ist ein vielfach preisgekrönter Hörbuchsprecher; 2012 wurde ihm der erstmals verliehene Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises für sein Lebenswerk zugesprochen. Er gilt als erfolgreichster Sprecher Deutschlands und wird von der deutschsprachigen Presse als The Voice bezeichnet.
Zur Sprecherseite von Christian Brückner >>

Pressestimmen

"Christian Brückner ist der gewohnt souveräne Interpret." WDR 3

"Zigarre anzünden und reinhören!" kulturtipp, Schweiz

"Diese Erzählung ist sicher keine typische Weihnachtsgeschichte, aber sie ist trotzdem weihnachtlich, sehr berührend und wunderschön." familien-welt.de

"Ein Genuss." Märkische Allgemeine

"Sentimental, philosophisch, wunderbar." Journal für die Frau

"Wirklich gut erzählt." Auto Bild

"Eine wunderbar lakonische, witzige und anrührende Geschichte." Saarländischer Rundfunk

Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.