Hörbuchcover  Auer - Voller Löcher! Das Hörspiel

Ab 6 Jahren

1 CD, 76 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-86742-393-9

Erscheint am 31.01.2018

Margit Auer

Voller Löcher! Das Hörspiel
(Die Schule der magischen Tiere - Hörspiele, Band 2)

Hörspiel mit Diverse

CD Vorbestellen
EUR 7,99 [D] | EUR 7,99 [A]

Zur Merkliste hinzufügen

Die Schule der magischen Tiere als Hörspiele!

Hörspielfans aufgehorcht! Die Schule der magischen Tiere gibt es jetzt auch als Hörspiele. Die neue Serie startet mit den ersten 3 Titeln der Reihe und ist durch die Inszenierung mit vielen Sprechern, Geräuschen und Musik bereits für kleinere Hörer ab 6 Jahren bestens geeignet. Ein tolles Sprecherensemble und ein ohrwurmverdächtiger Titelsong garantieren ein abwechslungsreiches Hörerlebnis.

Diese Schule birgt ein Geheimnis: Wer Glück hat, findet hier den besten Freund, den es auf der Welt gibt. Ein magisches Tier. Ein Tier, das sprechen kann. Wenn es zu dir gehört …

Niemand darf von den sprechenden Tieren und dem Geheimnis der magischen Zoohandlung wissen. Trotzdem verplappern sich Ida und ihr Fuchs Rabbat. Was, wenn die Lehrerin Miss Cornfield davon erfährt?


Autor

Margit Auer lebt mit ihrer Familie in Eichstätt. Die Journalistin arbeitete unter anderem für die Süddeutsche Zeitung und für die dpa. Als ihre drei Söhne zur Welt kamen, las sie auf einmal eine Menge Kinderbücher – und begann, selbst welche zu schreiben! Ihre erste Kinderbuchserie Die Schule der magischen Tiere ist mittlerweile ein richtiger Bestseller.

Zur Autorenseite von Margit Auer>>

Sprecher

Diverse


Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.