Hörbuchcover  - Pixi Hören. Feriengeschichten

Ab 3 Jahren

1 CD, 21 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-86742-041-9

Erschienen am 14.03.2009

Pixi Hören. Feriengeschichten
(Pixi Hören)

Inszenierte Lesung mit Musik mit Josefine Preuß, Heikko Deutschmann, Stephan Schad, Ulrike Grote, Gustav Peter Wöhler

CD Kaufen
EUR 4,95 [D] | EUR 5,60 [A]

Zur Merkliste hinzufügen

Karo und das Baumhaus, gelesen von Josefine Preuß. Nicks Wasserabenteuer, gelesen von Stephan Schad. Ein Tag auf dem Bauernhof, gelesen von Ulrike Grote. Pixi und das Regenpicknick, gelesen von Gustav Peter Wöhler. Pixi geht auf große Fahrt, gelesen von Heikko Deutschmann.


Sprecher

Josefine Preuß, geboren 1986, wurde durch die erfolgreichen und prämierten ARD-Serien Türkisch für Anfänger und die KiKa Serie Schloss Einstein bekannt. Mittlerweile hat sie sich auch als Hörbuchsprecherin einen Namen gemacht und u. a. für Silberfisch Clementines-Abenteuer gelesen.


Zur Sprecherseite von Josefine Preuß >>

Heikko Deutschmann, geboren 1962 in Innsbruck, studierte Schauspiel in Berlin und spielte u.a. im Ensemble der Berliner Schaubühne, später in Hamburg, Köln und Zürich. Das Fernsehpublikum kennt ihn aus preisgekrönten Produktionen wie Der Laden und In Sachen Kaminski, aus Serien wie Polizeiruf 110 und Der Kriminalist sowie aus der ZDF-Reihe Inga Lindström. Er ist ein ebenso vielseitiger Hörbuchsprecher und hat neben Bestsellern von Guillaume Musso und Jo Nesbø Klassiker von Friedrich Schiller und Stendhal eingelesen.


Zur Sprecherseite von Heikko Deutschmann >>

Stephan Schad, Schauspieler und Hörbuchsprecher, steht seit vielen Jahren auf Hamburgs Theaterbühnen, ist Mitglied des Filmensembles Die Glücklichen und in verschiedenen TV-Serien und Kinofilmen, beispielsweise im Tatort, in Eine mörderische Entscheidung und in Das Tagebuch der Anne Frank zu sehen. Für das Hörbuch von Florian Illies’ 1913 wurde er als Sprecher mit dem Ohrkanus in der Kategorie »Bestes Sachhörbuch« ausgezeichnet.


Zur Sprecherseite von Stephan Schad >>

Ulrike Grote spielte im Ensemble des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg sowie am Wiener Burgtheater. Sie war in zahlreichen Filmen und Fernsehserien wie Das Kanzleramt und Tatort zu sehen. Neben der Schauspielerei führt sie Regie, unter anderem bei der Kinokomödie Die Kirche bleibt ihm Dorf, und arbeitet erfolgreich als Hörbuchsprecherin. Für ihre Lesung Bis(s) zum Ende der Nacht wurde sie 2010 mit dem Publikumspreis Hörkulino ausgezeichnet.


Zur Sprecherseite von Ulrike Grote >>
Gustav Peter Wöhler ist einer der vielseitigsten Theater-, Film- und Fernsehdarsteller. Neben Bühnenengagements in Bochum oder Hamburg, spielte er in diversen Kino- und Fernsehproduktionen mit, z. B. in SK Kölsch, Bella Block, Doris Dörries Erleuchtung garantiert und 7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug. Gustav Peter Wöhlers zweite Leidenschaft ist die Musik.
Zur Sprecherseite von Gustav Peter Wöhler >>
Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren

Registrieren Sie sich jetzt für den monatlichen Hörbuch Hamburg-Newsletter:

Mit dem Newsletter erhalten Sie eine Vorstellung unserer aktuellen Hörbücher, Termine für Lesungen und Rundfunkaustrahlungen, Hörproben und unser aktuelles Gewinnspiel. Hier finden Sie einen Beispiel-Newsletter.

Nach dem Klick auf Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, mit dem Sie Ihr Newsletterabonnement aktivieren.

Sie können selbstverständlich jederzeit über den Abmelde-Link innerhalb des Newsletter das Abonnement wieder kündigen.