Wunder einer Winternacht. Die Weihnachtsgeschichte

In den Warenkorb
Wunder einer Winternacht. Die Weihnachtsgeschichte

Wunder einer Winternacht. Die Weihnachtsgeschichte

Download

Hoch oben im Norden, wo das Polarlicht gleißt und die Winter unendlich hart sind, wohnt der kleine Niklas. Ein Unglück hat seine Familie ausgelöscht. Nun lebt er bei den bitterarmen Fischern des winzigen Dorfes Korvajoki. Jede Familie nimmt ihn für ein Jahr bei sich auf. Und immer hinterlässt er kleine Abschiedsgeschenke für die Kinder, mit denen er gespielt und gelacht hat. Als das Schicksal Niklas zum Tischler Iisakki führt und er bei ihm in die Lehre geht, macht er nach dessen Tod die Idee der Weihnachtsgeschenke zu seinem Lebensinhalt.

Laufzeit
313 Minuten
ISBN
978-3-8449-1234-0
Originalsprache
Finnisch
Übersetzung
Aus dem Finnischen
von Gabriele Schrey-Vasara
Veröffentlichung
Lesealter
ab 8 Jahren
Preis (DE)
6,95 €
Preis (AT)
6,95 €
Preis (CH)
20,90 €

"[...] das zauberhafte Hörbuch zu dem größten finnischen Kinoerfolg aller Zeiten."

Wohnen & Garten

"Die bezauberndste Geschichte rund um den Weihnachtsmann, die jeweils erzählt wurde, wundervoll gelesen von Heikko Deutschmann. Eine Tränenrühr- und Herzerwärm-Geschichte!"

Karlsruher Kind

"[...] das ist großes Kino für die Ohren [...]."

Woman in the City

Ähnliche Titel

Der Weihnachtspapagei
James Krüss
Gelesen von Walter Kreye

O je! Leentjes Papagei ist gestorben und das kleine Mädchen ist vor Kummer furchtbar krank. Dabei steht Weihnachten vor der Tür! Da hilft keine Medizin und guter Rat ist teuer. Der alte Doktor van der Tholen verspricht Leentje, dass sie bis Heiligabend einen neuen Papagei haben wird. Nur, wer soll bei den Winterstürmen bis nach London fahren, um dort so ein Tier zu besorgen? Des Doktors Neffe Pieter und sein Freund Hein sind gestandene Männer, die das Unmögliche wagen könnten ...

ab
10,00 €
Es ist ein Elch entsprungen
  • Prämiert
Andreas Steinhöfel
Gelesen von Gustav Peter Wöhler

Wer glaubt heutzutage noch an den Weihnachtsmann? Der kleine Bertil Wagner bestimmt nicht. Doch als eines Tages Mr. Moose, der Elch, bei ihm zu Hause durch die Wohnzimmerdecke kracht und ihm merkwürdige Geschichten von seinem Chef Santerklaus erzählt, kommt Bertil ins Grübeln. Und als dieser Chef selbst bei Bertil in der Tür steht und seinen Elch abholen will, wird's richtig spannend. Den Weihnachtsmann gibt es also wirklich! Vielleicht kann er Bertil sogar seinen sehnlichsten Wunsch erfüllen und seinen Vater dazu bringen, dieses Weihnachtsfest wieder mit ihnen in der Finkenwaldstraße zu feiern ...

ab
10,00 €