Welch ein Singen, Musizieren... Kinderlieder und Gedichte

Welch ein Singen, Musizieren... Kinderlieder und Gedichte

Audio-CD

Ein großer Hörspaß für die ganze Familie: 21 der schönsten Volks- und Kinderlieder von Der Kuckuck und der Esel bis zu Vivaldis Vier Jahreszeiten sowie 16 Gedichte aus aller Welt – unterhaltsam, heiter und musikalisch herausragend.
Es singt die Kinder- und Jugendkantorei St. Petri/St. Katharinen Hamburg, begleitet vom Jourist Quartett.

Anzahl CDs
1
Laufzeit
66 Minuten
ISBN
978-3-86742-724-1
Originalsprache
Deutsch
Veröffentlichung
Lesealter
ab 6 Jahren
Preis (DE)
13,00 €
Preis (AT)
13,00 €
Preis (CH)
17,90 €

"Lieder-Cds für Kinder gibt es viele, aber selten auf so hohem Niveau. [...] eine CD, die noch lange nachklingt."

Eltern

weitere Ansichten

Ähnliche Titel

Conni zieht um / Conni macht Musik (Meine Freundin Conni - ab 3)
Liane Schneider
Gelesen von diverse

Conni ist wütend: Die ganze Familie soll umziehen. Das kommt überhaupt nicht in Frage! Aber vielleicht ist das neue Haus doch gar nicht so schlecht?

Was Conni für Musik hält, ist für ihre Eltern Lärm. Also schlagen sie vor, dass Conni in die Musikschule geht. Und am Ende ist ihr Papa mächtig stolz auf sie!

ab
7,99 €
Jim Knopf und die Wilde 13 - Teil 1: Das Meeresleuchten
Michael Ende
Gelesen von Robert Missler

Nachdem das Postschiff wieder einmal gegen die Insel Lummerland gekracht ist, fällt die Entscheidung: Ein Leuchtturm muss her! Der Scheinriese Herr Tur Tur wäre - mit einer Laterne ausgerüstet - ideal für diese Aufgabe. Also machen sich Jim Knopf und sein Freund Lukas mit der Lokomotive Emma auf den Weg in ein neues Abenteuer, um den Riesen nach Lummerland zu holen. Auf ihrer Reise begegnen sie uralten Bewohnern des Meeres und werden gebeten, bei der Lösung eines großen Problems zu helfen. Also nehmen sie erst einmal Kurs auf den Magnetfelsen. Wird es den beiden dort gelingen, das Rätsel um das Meeresleuchten zu ergründen?

Liebevoll gelesen von Robert Missler, der jeder Figur eine ganz eigene Stimme gibt.

Über die Serie:
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist ein Kinderbuch des deutschen Schriftstellers Michael Ende aus dem Jahr 1960. Das Buch gehört zusammen mit dem Folgeband "Jim Knopf und die wilde 13" unter anderen durch die Adaption durch die Augsburger Puppenkiste zu den erfolgreichsten und beliebtesten Kinderbüchern im deutschsprachigen Raum.

ab
13,00 €
Jim Knopf und die Wilde 13 - Teil 2: Der Magnetfelsen
Michael Ende
Gelesen von Robert Missler

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer haben die Lokomotive Emma umgebaut: Sie kann nun fliegen! Zusammen reisen sie über das Gebirge "Krone der Welt", landen in der Wüste und retten dort den Scheinriesen Herrn Tur Tur vor einem Ungeheuer. Nun kann er in Lummerland seine Stelle als Leuchtturmwärter antreten. Auf dem Rückweg stellen sie erschrocken fest, dass Jims kleine Lokomotive Molly von den Piraten der Wilden 13 entführt worden ist! Jetzt zahlt sich aus, dass sie den Drachen Frau Mahlzahn nicht getötet haben: Er gibt ihnen einen weisen Rat, wie sie die Wilde 13 finden und Jim das Geheimnis seiner Herkunft herausfinden kann.

Liebevoll gelesen von Robert Missler, der jeder Figur eine ganz eigene Stimme gibt.

Über die Serie:
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist ein Kinderbuch des deutschen Schriftstellers Michael Ende aus dem Jahr 1960. Das Buch gehört zusammen mit dem Folgeband "Jim Knopf und die wilde 13" unter anderen durch die Adaption durch die Augsburger Puppenkiste zu den erfolgreichsten und beliebtesten Kinderbüchern im deutschsprachigen Raum.

ab
13,00 €
Jim Knopf und die Wilde 13 - Teil 3: Das Land, das nicht sein darf
Michael Ende
Gelesen von Robert Missler

Die Wilde 13 hat Molly, Jims Lokomotive , entführt! Jim und Lukas segeln mit einem Schiff des Kaisers von Mandala gegen die Piraten. Bei einer wilden Seeschlacht werden sie gefangen genommen. Nur Jim kann ihnen entwischen. Als blinder Passagier reist er an Bord des Seeräuberschiffs in das "Land, das nicht sein darf". Dort kann er die Piraten besiegen und erfährt das Geheimnis seiner Herkunft. Aber nun steht er vor einer letzten Herausforderung. und dabei kann ihm ausgerechnet niemand anderes helfen als die Wilde 13.

Liebevoll gelesen von Robert Missler, der jeder Figur eine ganz eigene Stimme gibt.

Über die Serie:
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist ein Kinderbuch des deutschen Schriftstellers Michael Ende aus dem Jahr 1960. Das Buch gehört zusammen mit dem Folgeband "Jim Knopf und die wilde 13" unter anderen durch die Adaption durch die Augsburger Puppenkiste zu den erfolgreichsten und beliebtesten Kinderbüchern im deutschsprachigen Raum.

ab
13,00 €
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer - Das Hörspiel
Michael Ende
Gelesen von Birgit Karla Krause

Lukas der Lokomotivführer lebt mit seiner Lokomotive Emma auf der Insel Lummerland. Eines Tages bringt das Postschiff ein rätselhaftes Paket: ein Baby! Als Jim Knopf, der kleine Junge aus dem Paket, größer wird, ist bald nicht mehr genug Platz für alle Bewohner auf der kleinen Insel. So verlassen Jim, Lukas und Emma ihre Heimat und gehen auf große Abenteuerfahrt. Eine unglaubliche Geschichte über Freundschaft und Mut, mit fantastischen Gestalten und voller Überraschungen …

Über die Serie:
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist ein Kinderbuch des deutschen Schriftstellers Michael Ende aus dem Jahr 1960. Das Buch gehört zusammen mit dem Folgeband "Jim Knopf und die wilde 13" unter anderen durch die Adaption durch die Augsburger Puppenkiste zu den erfolgreichsten und beliebtesten Kinderbüchern im deutschsprachigen Raum.

ab
13,00 €
Jim Knopf und die Wilde 13 - Das Hörspiel
Michael Ende
Gelesen von Birgit Karla Krause

Als das Postschiff im Regen gegen Lummerland stößt, wird klar: Die Insel braucht dringend einen Leuchtturm! Da der Platz nach wie vor knapp ist, erinnern sich Jim und Lukas an den Scheinriesen Tur Tur, den sie auf ihrem letzten Abenteuer kennengelernt haben: Er ist klein, aber von weitem gut zu sehen! Sie machen sich mit ihren Lokomotiven auf den Weg, um ihn zu holen – doch auf ihrer Fahrt übers Meer müssen sie es zunächst mit der verwegenen Seeräuberbande Die Wilde 13 aufnehmen …

Über die Serie:
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist ein Kinderbuch des deutschen Schriftstellers Michael Ende aus dem Jahr 1960. Das Buch gehört zusammen mit dem Folgeband "Jim Knopf und die wilde 13" unter anderen durch die Adaption durch die Augsburger Puppenkiste zu den erfolgreichsten und beliebtesten Kinderbüchern im deutschsprachigen Raum.

ab
13,00 €