Stefanie Stappenbeck

Stefanie Stappenbeck steht seit ihrer Kindheit vor der Kamera und auf der Bühne. Sie war an den Hamburger Kammerspielen, beim Berliner Ensemble und am Deutschen Theater in Berlin engagiert. Seit Mitte der Neunziger ist sie verstärkt im Fernsehen zu sehen, etwa in Dunkle Tage, Deutschlandspiel und Die Manns. Zuletzt spielte sie neben Jörg Hube die Ermittlerin im Polizeiruf 110.

Alle Titel

"Luftig-leichte, humorvolle Wohlfühl-Unterhaltung [...], in der deutschen Hörbuchfassung sehr sympathisch von Andreas Fröhlich und Stefanie Stappenbeck gelesen."

Südhessen Woche

"Stefanie Stappenbeck ist für die Stimme Mirandas die perfekte Besetzung."

Buchhändler heute

"Die leisen und sanften Töne, von denen 'Das Erwachen der Senorita Prim' lebt, trifft Stefanie Stappenbeck [...] besonders gut."

literaturmarkt.info