Sandra Hüller

Sandra Hüller, geboren 1978, spielte nach Engagements in Jena und Leipzig am Theater Basel. Zuletzt war sie als Königin Elisabeth I. im Prater der Volksbühne Berlin zu sehen. Durch ihre Hauptrolle im Kinofilm Requiem, für die sie zahlreiche Preise erhielt, wurde sie einem großen Publikum bekannt. Darüber hinaus stand sie für Filme wie Der Architekt und Über uns das All vor der Kamera.

Alle Titel

"Es ist eine Spurensuche, die hier so wunderschön erzählt wird, über jene Jahre, die endlos schienen und dann plötzlich vorbei waren, ohne dass man es recht gemerkt hat."

Rainer Holbe
Luxemburger Wort

"Das stimmungsvolle Bild einer vergangenen Epoche."

Marianne Kolarik
Kölner Stadt-Anzeiger