Max Mauff

Max Mauff, 1987 in Berlin geboren, begann bereits im Kindesalter zu schauspielen und ist seitdem in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen wie der »Tatort«-Reihe, »Absurdistan« und »Die Welle« zu sehen. 2016 gewann Mauff den Grimme-Preis für seine Rolle in »Patong Girl«. Für seine Sprecherrolle des Krabat im gleichnamigen Hörspiel erhielt er den Ohrkanus Nachwuchspreis.

Alle Titel

"Die hervorragende Sprecherleistung wird gestützt von der kunstvollen Inszenierung mit Musik und beschert ein erstklassiges Hörspiel."

BÜCHERmagazin

"Es ist eine der düstersten Geschichten von Otfried Preußler, zugleich eine seiner kraftvollsten […] Sound, Rhythmus und Tonalität dieser Produktion sind sehr stimmig; so wie die Gesellen an die Mühle gebunden sind, so fesselt einen das Hörspiel, das nun, zum 50. Jahrestag der Romanveröffentlichung, als Hörbuch erscheint."

Süddeutsche Zeitung

"Die WDR-Hörspielfassung des Klassikers nimmt sich Krabats Geschichte auf fesseln-de Weise an. Die Sprecherriege, allen voran Max Mauff als Krabat und Michael Mendl als Meister, überzeugt ebenso wie die Musik von Rainer Quade und die Spannung er-zeugende Geräuschuntermalung. Ein großartiges Erlebnis an langen Winterabenden – nicht nur für junge Hörer."

Kölner Stadt-Anzeiger