Matthias Fuchs

Matthias Fuchs (1939 bis 2001), deutscher Schauspieler, wurde durch die Immenhof-Serie in den 1950er Jahren erstmals bekannt. Nach dem Besuch der Schauspielschule entwickelte sich Fuchs dann zu einem der angesehensten Charakterdarsteller des deutschsprachigen Theaters. Anfang der achtziger Jahre machte er sich außerdem einen Namen als Film-und Fernsehschauspieler, so war er u.a. in den Fassbinder Filmen "Lola" und "Berlin Alexanderplatz" zu sehen.


Titel von diesem Sprecher