Marlen Diekhoff

Marlen Diekhoff, vielseitige Bühnen- und Filmschauspielerin, gehörte nach Engagements in Hannover, Stuttgart und Frankfurt viele Jahre zum Ensemble des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg. Als Hörbuchsprecherin hat sie u. a. Romane von Margriet de Moor, Alessandro Baricco, Joan Didion und Herta Müller gelesen.

Alle Titel

"[...] sinnfreudige Entspannung an regnerischen Winterabenden."

Feigenblatt

"Ein großes Ausrufezeichen für die Hörbuch-Edition von Tausendundeine Nacht in der Übersetzung von Claudia Ott!"

Literaturen

"Marlen Diekhoff liest, feinsinnig, Colette entsprechend."

Journal für die Frau