Louis Hofmann

Louis Hofmann, 1997 geboren, stand bereits als Kind an der Kölner Oper auf der Bühne. Seitdem wirkte er in vielen Film- und Fernsehproduktionen mit. In Tom Sawyer, Freistatt und Die Mitte der Welt war er in Hauptrollen zu sehen. Erste internationale Erfahrung sammelte er 2015 in Unter dem Sand – Das Versprechen der Freiheit. Für seine schauspielerische Leistung erhielt er u.a. den New Faces Award Sonderpreis, den Bayerischen Filmpreis als Bester Nachwuchsdarsteller und den Sonderpreis des Deutschen Filmpreises „Jaeger-LeCoultre Hommage an den Deutschen Film“. Auf der Berlinale 2017 wurde er als »European Shooting Star« ausgezeichnet, 2018 erhielt er den Nachwuchspreis der Goldenen Kamera sowie den Grimme-Preis für die Netflix-Serie Dark.

Alle Titel

"Ein Glücksfall für dieses Hörbuch ist Louis Hofmann, der unglaublich geschmeidig in die Rolle Benedikts schlüpft und diese Story als Sprecher so authentisch entfaltet, dass Lachsalven garantiert sind."

ekz Bibliotheksservice

"Die junge Stimme des Louis Hofmann ist eine grandiose Besetzung für diese Lesung! So unverbraucht und frisch, so cool und locker leicht gelesen. Genauso wie die Story selbst."

denglers-buchkritik.de