Kai Meyer

Kai Meyer geboren 1969, studierte Film und Theater und war Redakteur für Kultur, bevor er sich ganz auf das Schreiben von Büchern verlegte. Seit 1993 hat er rund 50 Bücher veröffentlicht, darunter Bestseller-Trilogien wie Die Wellenläufer und Das Wolkenvolk. Seine Bücher wurden in 27 Sprachen übersetzt, weltweit beträgt seine Auflage mehrere Millionen Exemplare.

Alle Titel

"Sprecherin Maria Koschny liest treibend, sachlich, desilluisioniert, dabei nimmt sie den Hörer ohne Verschnaufspause mit in die aufwühlende, packende Geschichte."

ekz.bibliotheksservice

"Die Entscheidung, die ungekürzte Hörbuchfassung von Maria Koschny sprechen zu lassen, erweist sich als Glücksgriff."

VIRUS

"M. Koschnys kühle, aber trotzdem einfühlsame Stimme passt ausgezeichnet zu der düsteren, teils bedrohlichen Stimmung der Endzeit-Geschichte."

jugendliteratur aktuell