Jürgen Holtz

Jürgen Holtz wurde 1932 in Berlin geboren. Er studierte am Theaterinstitut Weimar und an der Theaterhochschule Leipzig und spielte erfolgreich an vielen großen deutschen Bühnen. Seit 1980 trat er auch in diversen Hörspielen auf. Einem breiten Publikum wurde er als Nörgler Motzki in der gleichnamigen Fernseh-Serie bekannt. Außerdem spielte in zahlreichen Kinofilmen, u.a. in Rosa Luxemburg (1986) und Good bye, Lenin! (2001).


Titel von diesem Sprecher