Jane Gardam

Jane Gardam, geboren 1928 in North Yorkshire, schrieb ihr erstes Buch, »A Long Way from Verona«, im Alter von vierzig Jahren und gewann damit den Phoenix Award. Als einzige Schriftstellerin wurde sie zweimal mit dem Whitbread/Costa Prize ausgezeichnet. Mit »God on the Rocks« war sie 1978 für den Booker Prize nominiert, mit »Old Filth« stand sie auf der Shortlist des Orange Prize, und mit »Last Friends« auf der Shortlist des Folio Prize 2013. Sie ist Mitglied der Royal Society of Literature und lebt in East Kent.

Alle Hörbücher von
Jane Gardam

Alle Stimmen zu
Jane Gardam

"[...] die Figur des Edward Feathers macht er [Ulrich Noethen] sich mit so viel Empathie zu eigen, dass das Zuhören eine wahre Freude ist."

Sankt Michaelsbund

"Der sehr introvertierte, aber nicht weltfremde und äußerst zwingend zu lesende/hörende Roman erhielt mit Ulrich Noethen einen ausgezeichneten Vorträger [...]."

multimania

"'Ein untadeliger Mann' von Jane Gardam - als Buch schon ein Erlebnis - überzeugt auch als Hörbuch, wunderbar interpretiert von Ulrich Noethen."

NDR 1 Niedersachsen