Harry Rowohlt

Harry Rowohlt (1945 - 2015) lebte als Übersetzer, Kolumnist, Vortragskünstler und Kleindarsteller in Hamburg-Eppendorf von den 5 Euro, die er für die Beantwortung der Frage verlangt, ob er was mit dem Rowohlt Verlag zu tun habe.

Alle Hörbücher von
Harry Rowohlt

Alle Stimmen zu
Harry Rowohlt

"Rowohlt ist der richtige Sprecher, die sehr menschlichen Stellen voller Kraft und nicht ohne Ironie vorzutragen."

Börsenblatt

"Das schönste Kompliment hat ihm Harry Rowohlt gemacht: "Sowieso mein Lieblingsautor." Und selbstverständlich ist Rowohlt mit dabei, wenn es gilt, die "heiklen Geschichten" zu lesen. Einmal ist auch Peter Jordan zu hören. Seiner Stimme ist eine sanfte Traurigkeit eigen, die die Geschichte von der alten Frau, die auf der Reeperbahn einen Nachtclub besucht, noch ein bisschen schöner macht. Wenn das überhaupt geht."

Buchjournal

"Diese Stellen klingen aus Harry Rowohlts Mund schön sündig."

stern