Friedhelm Ptok

Friedhelm Ptok, 1933 in Hamburg geboren, absolvierte eine private Schauspielausbildung bevor er am Theater Ulm, den Münchner Kammerspielen und dem Deutschen Schauspielhaus in Hamburg engagiert war. Das Fernsehpublikum kennt ihn aus Serien wie »Unser Charly«, »Heiter bis tödlich« oder »Der letzte Zeuge«. Als Sprecher leiht er Hollywood-Größen wie John Cleese, Jeremy Irons und Ian McDiarmid seine Stimme oder brilliert durch Lesungen von Agatha Christie und Jules Verne. Friedhelm Ptok lebt in Berlin.

Alle Titel

„Ein farbiges Stück Geschichte von Goethe bis Grass, von hervorragneden Sprechern interpretiert.“

Musicus, Mitgliederzeitung der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft

„Der Gang durch die deutsche Literatur arbeitet auf überzeugende Weise gegensätzliche ästhetische und Politische Positionen heraus und kommentiert sie mit kritischer Schärfe.“

Journal Frankfurt

„Hör-CDs werden immer beliebter – und das ist auch gut so. Denn dann werden auch so wunderbare Sachen wie z. B. diese deutsche Literaturgeschichte produziert. Anhand von Auszügen auch Gedichten, Romanen, Briefen, Schriften und Dramen erfährt der Hörer auf sehr unterhaltsame Art alles Wichtige von Goethe bis Grass.“

Vital