Daniel Defoe

Daniel Defoe wurde als Sohn eines Fleischers Anfang 1660 in London geboren. Nach einer kaufmännischen Ausbildung gab er mehrere Zeitschriften heraus, ein Angriff auf die Kirche brachte ihn sogar ins Gefängnis. Wieder entlassen schrieb er zahlreiche Romane, mit Robinson Crusoe erzielte er im Jahre 1719 einen Welterfolg. Defoe starb am 26. April 1731 in London.

Alle Titel

"Der Klassiker über einen schiffbrüchigen Seemann begeistert Kinder und Erwachsene - dank des genialen Sprechers Rufus Beck."

Urlaub perfekt

"Ein Hörvergnügen sondergleichen!"

Aschaffenburger Stadtmagazin

"Ein echtes Hörvergnügen für die ganze Familie."

Eltern for family