Carol Birch

Carol Birch, geboren 1951, hat bereits mehrere Romane veröffentlicht und wurde unter anderem mit dem David Higham Award ausgezeichnet. Mit Der Atem der Welt stand Birch auf der Shortlist des Man Booker Prize 2011. Birch lebt in Lancaster.

Alle Titel

"Wortgewaltig packt uns diese Geschichte wie ein Sturm am Kragen und lässt uns nicht mehr los."

NDR Kultur

"Sebastian Rudolph präsentiert den Roman von Carol Birch eindrucksvoll und spannungsreich."

Luxemburger Wort