Andrea Maria Schenkel

Andrea Maria Schenkel, geboren 1962, lebt in der Nähe von Regensburg. 2006 erschien ihr Debüt Tannöd, mit dem sie großes Aufsehen erregte. Der Roman wurde 2007 mit dem Deutschen Krimi Preis, dem Friedrich-Glauser-Preis und der Corine ausgezeichnet. Das Buch wurde in bislang 18 Sprachen übersetzt und wird zurzeit fürs Kino verfilmt. Auch für ihr zweites Buch Kalteis bekam sie begeisterte Kritiken und erhielt ebenfalls den Deutschen Krimi Preis.

Alle Hörbücher von
Andrea Maria Schenkel

Alle Stimmen zu
Andrea Maria Schenkel

"In der Sprache einfacher Leute werden Gerichtsprotokolle nacherzählt, alles in der Ich-Form – und alles von einer Sprecherin, die das locker bewältigt: Monica Bleintreu."

Der Spiegel / Spezial

"Monica Bleibtreu wird dem schwierigen Text mit ihrer Stimme mehr als gerecht, denn kleinste Nuancen erzeugen eine perfekte Stimmung."

WDR Print Magazin

"Monica Bleibtreu interpretiert die verschiedenen Figuren hinreißend und verleiht ihnen jeweils unverwechselbare individuelle Züge. [...] Tannöd gehört zweifellos zu den besten modernen deutschen Kriminalromanen."

Eßlinger Zeitung