Gustav Peter Wöhler

Gustav Peter Wöhler ist einer der vielseitigsten Theater-, Film- und Fernsehdarsteller. Neben Bühnenengagements in Bochum oder Hamburg spielte er in diversen Kino- und Fernsehproduktionen mit, z. B. in SK Kölsch, Bella Block, Doris Dörries Erleuchtung garantiert und 7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug. Gustav Peter Wöhlers zweite Leidenschaft ist die Musik.

Alle Hörbücher von
Gustav Peter Wöhler

Fette Beute
Otfried Preußler , Florian Beckerhoff, Sabine Bohlmann, Joachim Friedrich , Wieland Freund
ab
9,95 €

Alle Stimmen zu
Gustav Peter Wöhler

"Diese Geschichten sind gut geeignet, die Kinder beim Einschlafen zu begleiten. Verständlich, witzig, charmant und lebendig erzählt. [...] Oft schlafen die Kinder dabei einfach ein - Ziel erreicht!"

ratgeberspiel.de

"[...] Gustav Peter Wöhler gelingt es, Nachdenklichkeit und Naivität gleichermaßen in die Stimme zu legen. Und das Wöhlers Stimme immer etwas süß-sauer klingt, passt auch."

Buchjournal

Große Literatur großartig umgesetzt.

NDR Kultur

„Für Geld gibt’s gute Worte. Garantiert 80 Minuten lang.“

Auto Bild

"Er [Gustav Peter Wöhler] legt seinen Helden wunderbar mal larmoyant, mal lethargisch, aber immer mit jeder Menge Chuzpe an. Ein sehr hörenswertes Gesamtkunstwerk."

(hör)BÜCHER

Bartleby bleibt [...] ein großes, schönes Rätsel. Und das um so mehr, wenn sein totaler Widerstand so sanft wiedergegeben wird wie hier von dem Schauspieler Gustav-Peter Wöhler.

Nürnberger Zeitung

„Die bewährte Sprecherriege des Verlages interpretiert überaus kurzweilig die teils humorvollen, teils analytischen monetären Befindlichkeiten verblichener Dichter.“

Tip Berlin

"Die Schauspieler Heikko Deutschmann, Ulrike Grote, Stephan Schad, Catrin Striebeck und Gustav Peter Wöhler vermitteln gekonnt die unterschiedlichen Perspektiven der Hauptpersonen."

eliport. Das evangelische Literaturportal

"Wöhler ist ein Erzähler, der die feine Ironie der Geschichte mit hörbar großer Sympathie für die Menschen- und Tierfiguren herausarbeitet."

dpa

„’Geld regiert die Welt!’ ist eine kenntnisreich und unterhaltsam zusammengestellte Revue literarischer Texte der verschiedensten Genres.“

Bayern 2