Das Finale der Romantasy-Dilogie von Bestsellerautorin Bianca Iosivoni!

Die Welt steht am Abgrund. Alles, was Blair wichtig ist, und alle Menschen, die sie liebt, sind in Gefahr. Denn die uralte Prophezeiung hat sich erfüllt: Ragnarök ist angebrochen – und es ist ganz allein Blairs Schuld. Verzweifelt versucht sie, ihren Fehler wiedergutzumachen, und muss dabei nicht nur gegen alte Feinde, sondern auch gegen ihre Freunde antreten. Als der Fenrirwolf und die Midgardschlange auftauchen, weiß Blair nicht, ob sie das Ende der Welt überhaupt noch verhindern kann. Und ob Ryan dabei an ihrer Seite stehen – oder gegen sie kämpfen wird.

Laufzeit
447 Minuten
ISBN
978-3-8449-2512-8
Originalsprache
Deutsch
Veröffentlichung
Gehört zur Serie
The Last Goddess
Bandnummer
2
Lesealter
ab 14 Jahren
Preis (DE)
22,95 €
Preis (AT)
22,95 €
Preis (CH)
25,00 €

Weitere Titel der Reihe

The Last Goddess 1: A Fate darker than Love
Bianca Iosivoni
Gelesen von Pascal Houdus

Band 1 der neuen Romantasy von Bestseller-Autorin Bianca Iosivoni

Mächtig, unsterblich und geheimnisvoll. Valkyren sind die Nachfahrinnen der nordischen Götter und die Einzigen, die die Menschheit vor dem endgültigen Untergang bewahren können. Ihr Auftrag: die Seelen gefallener Helden nach Valhalla zu begleiten. Blair, die als Tochter einer Valkyre keine eigenen Kräfte besitzt, hat mit alldem nichts zu tun - bis ihre Mutter bei einem Autounfall ums Leben kommt. Doch Blair ist sich sicher, dass es kein Unfall war. Ihre Mutter wurde ermordet. Allerdings will ihr niemand glauben, nicht einmal ihr bester Freund Ryan, für den sie schon lange mehr als nur Freundschaft empfindet. Auf sich allein gestellt macht sich Blair auf die Suche nach der Wahrheit und muss schon bald erkennen, dass ihr Schicksal aufs Engste mit dem der Valkyren verknüpft ist - und mit dem von Ryan.

ab
22,95 €