Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer - Das Hörspiel

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer - Das Hörspiel

Download

Michael Endes spannendes Abenteuer als neues Hörspiel

Lukas der Lokomotivführer lebt mit seiner Lokomotive Emma auf der Insel Lummerland. Eines Tages bringt das Postschiff ein rätselhaftes Paket: ein Baby! Als Jim Knopf, der kleine Junge aus dem Paket, größer wird, ist bald nicht mehr genug Platz für alle Bewohner auf der kleinen Insel. So verlassen Jim, Lukas und Emma ihre Heimat und gehen auf große Abenteuerfahrt. Eine unglaubliche Geschichte über Freundschaft und Mut, mit fantastischen Gestalten und voller Überraschungen …

Die Neuinszenierung des Düsseldorfer Marionetten-Theaters. Mit Horst Mendroch, Birgit Karla Krause, Philipp Schepmann u. v. a.

Laufzeit
98 Minuten
ISBN
978-3-8449-1137-4
Originalsprache
Deutsch
Veröffentlichung
Lesealter
ab 6 Jahren
Preis (DE)
9,95 €
Preis (AT)
9,95 €
Preis (CH)
14,50 €

"Gute Sprecher, schöne musikalische Arrangements und natürlich die wunderbare Geschichte machen aus diesem Hörspiel pures Hörvergnügen für große und kleine Ohren. Unbedingt anhören - es lohnt sich!"

hoerbuchjunkies.com

"Ein großes Vergnügen für Hörer jeden Alters. Nur im Marionetten-Theater macht das Zuhören noch mehr Spaß."

Rheinische Post

"Das Sprecherensemble ist hervorragend und namhaft besetzt und die Regie von Anton Bachleitner versteht es ein Kinderbuch liebevoll als Hörspiel zu arrangieren."

multimania

Ähnliche Titel

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer - Teil 1: Lummerland
Michael Ende
Gelesen von Robert Missler

Auf Lummerland, einer kleinen Insel mit zwei Bergen mitten im Meer, kommt eines Tages ein Paket an, und in dem Paket ist ein kleiner schwarzer Junge: Jim Knopf. Als Lummerland zu klein für seine vielen Bewohner wird, bricht Jim mit der Lok Emma und Lukas dem Lokomotivführer zu einer Reise ins Abenteuer auf. Am Anfang ihrer Reise begegnen sie dem Oberponzen Pi Pa Po, dem Kindeskind Ping Pong und werden vom Kaiser von Mandala willkommen geheißen.

Michael Endes Klassiker - liebevoll zum Leben erweckt von Stimmakrobat Robert Missler.

Über die Serie:
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist ein Kinderbuch des deutschen Schriftstellers Michael Ende aus dem Jahr 1960. Das Buch gehört zusammen mit dem Folgeband "Jim Knopf und die wilde 13" unter anderen durch die Adaption durch die Augsburger Puppenkiste zu den erfolgreichsten und beliebtesten Kinderbüchern im deutschsprachigen Raum.

ab
13,00 €
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer - Teil 2: Mandala
Michael Ende
Gelesen von Robert Missler

Die Reise von Jim Knopf und Lukas dem Lokomotivführer geht weiter: Die beiden Freunde machen sich auf die Suche nach der verschwundenen Prinzessin von Mandala. Aber um sie zu finden, müssen sie durch das Tal der Dämmerung und begegnen dem Scheinriesen Tur Tur und dem Halbdrachen Nepomuk bis sie in die Drachenstadt gelangen.

Michael Endes Klassiker - liebevoll zum Leben erweckt von Stimmakrobat Robert Missler.

Über die Serie:
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist ein Kinderbuch des deutschen Schriftstellers Michael Ende aus dem Jahr 1960. Das Buch gehört zusammen mit dem Folgeband "Jim Knopf und die wilde 13" unter anderen durch die Adaption durch die Augsburger Puppenkiste zu den erfolgreichsten und beliebtesten Kinderbüchern im deutschsprachigen Raum.

ab
13,00 €
Jim Knopf und die Wilde 13 - Teil 1: Das Meeresleuchten
Michael Ende
Gelesen von Robert Missler

Nachdem das Postschiff wieder einmal gegen die Insel Lummerland gekracht ist, fällt die Entscheidung: Ein Leuchtturm muss her! Der Scheinriese Herr Tur Tur wäre - mit einer Laterne ausgerüstet - ideal für diese Aufgabe. Also machen sich Jim Knopf und sein Freund Lukas mit der Lokomotive Emma auf den Weg in ein neues Abenteuer, um den Riesen nach Lummerland zu holen. Auf ihrer Reise begegnen sie uralten Bewohnern des Meeres und werden gebeten, bei der Lösung eines großen Problems zu helfen. Also nehmen sie erst einmal Kurs auf den Magnetfelsen. Wird es den beiden dort gelingen, das Rätsel um das Meeresleuchten zu ergründen?

Liebevoll gelesen von Robert Missler, der jeder Figur eine ganz eigene Stimme gibt.

Über die Serie:
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist ein Kinderbuch des deutschen Schriftstellers Michael Ende aus dem Jahr 1960. Das Buch gehört zusammen mit dem Folgeband "Jim Knopf und die wilde 13" unter anderen durch die Adaption durch die Augsburger Puppenkiste zu den erfolgreichsten und beliebtesten Kinderbüchern im deutschsprachigen Raum.

ab
13,00 €
Jim Knopf und die Wilde 13 - Teil 2: Der Magnetfelsen
Michael Ende
Gelesen von Robert Missler

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer haben die Lokomotive Emma umgebaut: Sie kann nun fliegen! Zusammen reisen sie über das Gebirge "Krone der Welt", landen in der Wüste und retten dort den Scheinriesen Herrn Tur Tur vor einem Ungeheuer. Nun kann er in Lummerland seine Stelle als Leuchtturmwärter antreten. Auf dem Rückweg stellen sie erschrocken fest, dass Jims kleine Lokomotive Molly von den Piraten der Wilden 13 entführt worden ist! Jetzt zahlt sich aus, dass sie den Drachen Frau Mahlzahn nicht getötet haben: Er gibt ihnen einen weisen Rat, wie sie die Wilde 13 finden und Jim das Geheimnis seiner Herkunft herausfinden kann.

Liebevoll gelesen von Robert Missler, der jeder Figur eine ganz eigene Stimme gibt.

Über die Serie:
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist ein Kinderbuch des deutschen Schriftstellers Michael Ende aus dem Jahr 1960. Das Buch gehört zusammen mit dem Folgeband "Jim Knopf und die wilde 13" unter anderen durch die Adaption durch die Augsburger Puppenkiste zu den erfolgreichsten und beliebtesten Kinderbüchern im deutschsprachigen Raum.

ab
13,00 €
Jim Knopf und die Wilde 13 - Teil 3: Das Land, das nicht sein darf
Michael Ende
Gelesen von Robert Missler

Die Wilde 13 hat Molly, Jims Lokomotive , entführt! Jim und Lukas segeln mit einem Schiff des Kaisers von Mandala gegen die Piraten. Bei einer wilden Seeschlacht werden sie gefangen genommen. Nur Jim kann ihnen entwischen. Als blinder Passagier reist er an Bord des Seeräuberschiffs in das "Land, das nicht sein darf". Dort kann er die Piraten besiegen und erfährt das Geheimnis seiner Herkunft. Aber nun steht er vor einer letzten Herausforderung. und dabei kann ihm ausgerechnet niemand anderes helfen als die Wilde 13.

Liebevoll gelesen von Robert Missler, der jeder Figur eine ganz eigene Stimme gibt.

Über die Serie:
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist ein Kinderbuch des deutschen Schriftstellers Michael Ende aus dem Jahr 1960. Das Buch gehört zusammen mit dem Folgeband "Jim Knopf und die wilde 13" unter anderen durch die Adaption durch die Augsburger Puppenkiste zu den erfolgreichsten und beliebtesten Kinderbüchern im deutschsprachigen Raum.

ab
13,00 €
Englisch lernen mit Jim Knopf und Lukas dem Lokomotivführer - Teil 2
Michael Ende
Gelesen von Robert Metcalf

Mit seinen neuen Freunden Jim Knopf und Lukas dem Lokomotivführer bricht der Engländer Robert zur Drachenstadt Kummerland auf, um dort die Prinzessin Li Si aus den Händen der gefährlichen Frau Mahlzahn zu befreien. Doch bis es soweit ist, müssen noch jede Menge Abenteuer bestanden werden und da kann ein wenig Englisch recht nützlich sein.

Über die Serie:
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist ein Kinderbuch des deutschen Schriftstellers Michael Ende aus dem Jahr 1960. Das Buch gehört zusammen mit dem Folgeband "Jim Knopf und die wilde 13" unter anderen durch die Adaption durch die Augsburger Puppenkiste zu den erfolgreichsten und beliebtesten Kinderbüchern im deutschsprachigen Raum.

ab
10,00 €
Englisch lernen mit Jim Knopf und Lukas dem Lokomotivführer - Teil 3
Michael Ende
Gelesen von Robert Metcalf

Nachdem Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer mit Hilfe des Engländers Robert Prinzessin Li Si befreit haben, machen sich die Freunde wieder auf den Weg zurück nach Lummerland. Aber auch diese Reise birgt so manche Gefahr in sich. Außerdem erleben die Drei noch eine geheimnisvolle Drachenverwandlung.

Über die Serie:
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist ein Kinderbuch des deutschen Schriftstellers Michael Ende aus dem Jahr 1960. Das Buch gehört zusammen mit dem Folgeband "Jim Knopf und die wilde 13" unter anderen durch die Adaption durch die Augsburger Puppenkiste zu den erfolgreichsten und beliebtesten Kinderbüchern im deutschsprachigen Raum.

ab
10,00 €
Die unendliche Geschichte
Michael Ende
Gelesen von Gert Heidenreich

Phantásien ist in Gefahr. Das Nichts droht alles zu verschlingen, denn die Kindliche Kaiserin ist krank. Wenn ihr nicht geholfen wird, muss Phantásien sich auflösen. Bastian möchte helfen – aber wie? Phantásien ist doch nur eine fiktive Welt, in die er sich durch ein Buch Tag für Tag hineinflüchtet. Schließlich findet er einen Weg, um in der Geschichte zu bleiben. Gemeinsam mit dem jungen Krieger Atréju muss er nun etliche Abenteuer bestehen, um die Kindliche Kaiserin und seine neue Wirklichkeit zu retten.

ab
30,00 €
Momo
  • Prämiert
Michael Ende
Gelesen von Gert Heidenreich

Momo lebt am Rande einer Großstadt in den Ruinen eines Amphitheaters. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt, und eine außergewöhnliche Gabe: Sie hat immer Zeit und ist eine wunderbare Zuhörerin. Eines Tages treten die grauen Herren auf den Plan. Sie haben es auf die kostbare Lebenszeit der Menschen abgesehen. Momo ist die Einzige, die ihnen noch Einhalt gebieten kann. Gert Heidenreich entführt den Hörer mit seiner warmen, dunklen Erzählstimme in Momos Welt.

Mit dem Cover der Jubiläumsausgabe von Momo bei Thienemann.

ab
20,00 €
Momo - Das Hörspiel
Michael Ende
Gelesen von Rufus Beck

Das kleine Waisenmädchen Momo lebt in den Ruinen eines Amphitheaters. Sie besitzt nichts – nur eine außergewöhnliche Gabe: Sie ist eine wunderbare Zuhörerin und hat immer Zeit. Als eigenartige, graue Herren auftauchen, die die Menschen zum Zeitsparen überreden, ist das gesellige Leben um Momo vorbei. Plötzlich hat keiner hat mehr Zeit. Doch Momo durchschaut das falsche Spiel der grauen Herren und versucht, mit Hilfe der Schildkröte Cassiopeia die Zeitdiebe zu stoppen. Eine zeitlose Inszenierung des Klassikers von Michael Ende im WDR mit Rufus Beck, Karin Anselm, Peter Fricke u.v.a. Ab 10 Jahren.

ab
15,00 €
Wir sind nachher wieder da, wir müssen kurz nach Afrika
  • Prämiert
Oliver Scherz
Gelesen von Martin Baltscheit

Was tut man, wenn spätabends ein Elefant ans Fenster klopft? Wenn dieser Elefant aus dem Zoo ausgebrochen ist, um seine Großfamilie in Afrika zu besuchen? Und wenn er gar nicht weiß, wo Afrika überhaupt liegt? Man packt Äpfel, Kekse und einen Globus in den Rucksack und begleitet ihn. Genau das tun Joscha und Marie. So weit wird Afrika nicht sein, denken sie und erleben eine Reise, die alles übertrifft, was sie sich vorgestellt haben. Hörvergnügen vom Feinsten – erzählt von Martin Baltscheit (Deutscher Hörbuchpreis)

ab
10,00 €
Jim Knopf und die Wilde 13 - Das Hörspiel
Michael Ende
Gelesen von Birgit Karla Krause

Als das Postschiff im Regen gegen Lummerland stößt, wird klar: Die Insel braucht dringend einen Leuchtturm! Da der Platz nach wie vor knapp ist, erinnern sich Jim und Lukas an den Scheinriesen Tur Tur, den sie auf ihrem letzten Abenteuer kennengelernt haben: Er ist klein, aber von weitem gut zu sehen! Sie machen sich mit ihren Lokomotiven auf den Weg, um ihn zu holen – doch auf ihrer Fahrt übers Meer müssen sie es zunächst mit der verwegenen Seeräuberbande Die Wilde 13 aufnehmen …

Über die Serie:
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist ein Kinderbuch des deutschen Schriftstellers Michael Ende aus dem Jahr 1960. Das Buch gehört zusammen mit dem Folgeband "Jim Knopf und die wilde 13" unter anderen durch die Adaption durch die Augsburger Puppenkiste zu den erfolgreichsten und beliebtesten Kinderbüchern im deutschsprachigen Raum.

ab
13,00 €
Die musikalischen Fabeln
Michael Ende
Gelesen von Michael Ende

Eigentlich war Michael Ende kein großer Freund der Oper, doch Wilfried Hiller gelang es mit seiner Umsetzung von Endes Bilderbüchern den Autor sogar als Erzähler zu gewinnen. Entstanden sind vier einzigartige Tierparabeln zum Hören, in denen jeder Hörer ein Stück Wahrheit für sich entdecken kann. Eine einzigartige musikalische Inszenierung!

ab
15,00 €
Jim Knopf findet's raus
Charlotte Lyne , Michael Ende
Gelesen von Robert Missler

Warum ist der Himmel so blau? Und wie weit ist es bis zur Sonne? Jim Knopf will den Himmel ganz genau erforschen, gemeinsam mit Lukas und der Lokomotive Emma. Doch eine alte gemütliche Lokomotive zum Fliegen zu bringen ist gar nicht so einfach. Ein Hörbuch voller Wissen und Ideen für Menschen von 6–60 mit den Original-Figuren von Michael Ende.

ab
6,95 €
Das Schnurpsenbuch
  • Prämiert
Michael Ende
Gelesen von Peter Kaempfe

Die Schnurpse sind los! Die kunterbunte Sammlung von Gedichten rund um die Spezies Schnurps schäumt nur so über vor Fantasie, Sprachfreude und Komik. Die Streiche der Schnurpse, die Einschlafverse, Rätsel und Geschichten sind nicht nur lustig, sondern auch frech und schlau. Und ihre Zaubersprüche gegen schlechte Laune, böse Träume und Bockigsein wirken wahre Wunder!

ab
6,95 €
pondus_product - 6397
Michael Ende
Gelesen von Gert Heidenreich

Poetische Erzählung von Michael Ende

Lenchens Eltern wollen nie was Lenchen will. Das ist doch gemein! Also bittet sie eine Fee, ihre Eltern zu verzaubern. Am Anfang klappt das ganz gut. Stück für Stück werden die Eltern kleiner und je mehr sie schrumpfen, desto besser kann Lenchen sich durchsetzen. Endlich gibt es Kekse zum Abendessen und Zeichentrickfilme statt langweiliger Nachrichten. Aber die verkehrte Welt hat ihre Tücken und bald denkt Lenchen daran, ihre Entscheidung rückgängig zu machen. Aber wie?

ab
6,95 €