Hörbuchcover Staniši? - Panda-Pand

Ab 5 Jahren

1 CD, 38 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-7456-0312-5

Erschienen am 23.09.2021

Download Cover (JPG)

Download Hörprobe (MP3)

Saša Staniši?

Panda-Pand

Wie die Pandas mal Musik zum Frühstück hatten

Ungekürzte Autorenlesung mit Saša Staniši?

CD Kaufen
EUR 10,00 [D] | EUR 10,30 [A]

Saša Staniši? für Kinder

Pandabär Nicht-Peter knabbert beim Frühstück genüsslich an einem Bambusrohr – und hat die beste Panda-Idee aller Zeiten! Er pustet kräftig in sein Lieblingsessen. Was kommt heraus? Erst ein Ton, dann zwei und schließlich die schönste Melodie der Welt. (Naja, der Panda-Welt vielleicht.) Zwar sind Pandas eigentlich Einzelgänger und haben neben raufen, schlafen und fressen eigentlich gar keine Zeit für andere Termine, und doch gibt bald die erste Panda-Pand ein Konzert im Bambuswald. Die Frage ist nur: So viele Pandas mit Bambusflöten, ob das gutgehen kann? Die riechen doch so lecker …

Mit Lust an der Sprache und dem besonderen Etwas in der Stimme vom Autor selbst gelesen.


Autor

Saša Staniši? wurde 1978 in Jugoslawien geboren und lebt seit 1992 in Deutschland. Seine Bücher wurden in über dreißig Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet. Jajaja, aber was heißt das schon? Preiselbeeren sind leckerer als Preise. Außerdem waren das Erwachsenenbücher. Was zählt, ist für Kinder. Und für Pandas. Das hier.                
Staniši? schläft und arbeitet in Hamburg. Er kann (schlecht) Gitarre spielen.

Zur Autorenseite von Saša Staniši?>>

Sprecher

Saša Staniši? wurde 1978 in Jugoslawien geboren und lebt seit 1992 in Deutschland. Seine Bücher wurden in über dreißig Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet. Jajaja, aber was heißt das schon? Preiselbeeren sind leckerer als Preise. Außerdem waren das Erwachsenenbücher. Was zählt, ist für Kinder. Und für Pandas. Das hier.                
Staniši? schläft und arbeitet in Hamburg. Er kann (schlecht) Gitarre spielen.


Zur Sprecherseite von Saša Staniši? >>

Pressestimmen

Staniši?s leicht brüchiger, schneller und lebendiger Erzählduktus erzeugt eine unmit-telbare Wirkung. Oft steht das Dialoghafte im Vordergrund und verleiht der Lesung ei-nen eigenen Charme. […] Die Musik auf der Dizi – der chinesischen Bambusflöte – kre-iert die passende musikalische Atmosphäre. […] Eine amüsante Tiergeschichte und zu-gleich ein Aufruf, sich für die bedrohten Pandas einzusetzen. BÜCHERmagazin

Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren