Hörbuchcover Schütz - Der Alphabetmörder

532 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-8449-2302-5

Erschienen am 27.09.2019

Download Cover (JPG)

Download Hörprobe (MP3)

Lars Schütz

Der Alphabetmörder
(Ein Grall-und-Wyler-Thriller, Band 1)

Ungekürzte Lesung mit Nils Nelleßen

Der Auftakt der packenden Thrillerserie: Er quält. Er mordet. Buchstabe für Buchstabe. 

Jan Grall und Rabea Wyler, Profiler beim LKA, übernehmen einen ganz besonders grausamen Fall: In einem Wildpark wurde ein Mann mit zersplitterter Schädeldecke gefunden. Wenig später stoßen die Ermittler auf zwei weitere Leichen, beide aufs Brutalste verstümmelt. Allen Opfern wurden Buchstaben unter die Haut tätowiert: ein A, ein B, ein C. Und das ist erst der Anfang … Mit der Post erhalten Grall und Wyler eine perfide Botschaft: einen blutverkrusteten Hautfetzen mit einem weiteren Buchstaben. Ist das Opfer noch am Leben? Als Gralls Hotelzimmer mit einem Z markiert wird, beginnt endgültig der Wettlauf gegen die Zeit.

Mehr Titel aus der Serie "Ein Grall-und-Wyler-Thriller"


Autor

Lars Schütz wurde 1992 geboren. Er arbeitet als Texter für eine große Düsseldorfer Werbeagentur und schreibt nebenbei die Thriller-Reihe rund um Profiler Jan Grall und Rabea Wyler.Zur Autorenseite von Lars Schütz>>

Sprecher

Nils Nelleßen, 1971 in Oldenburg geboren, studierte an der HFF Potsdam Babelsberg und arbeitet seit 1997 als freier Schauspieler. Er war an zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen beteiligt und spielte an Theaterbühnen in Hamburg und Berlin. Einem breiten Publikum ist er durch seine Rolle als Pathologe in der ZDF-Reihe Der Kriminalist bekannt. Seine markankte Stimme setzt er regelmäßig als Synchron- und Werbesprecher sowie in Hörbüchern ein.
Zur Sprecherseite von Nils Nelleßen >>
Diese Hörbücher könnten Sie auch interessieren